366. Auktion März 2018

366. Heinrich Köhler Auktion

19–24.03.2018 in Wiesbaden
Los-Nr.1430

Erhaltung

5

Katalog-Nr.3

Ausruf200 €
Zuschlagunverkauft
1/2 Gr. rötlichorange im waagerechten Viererstreifen mit drei klaren, übergehenden EKr. "GEBWEILER 18.3.73" auf Briefstück, bis auf einem kürzeren Zahn üblich gezähnt und in tadelloser Erhaltung, Fotoattest Krug BPP (2017) (Mi. 900,-)
Los-Nr.1431

Erhaltung

3

Katalog-Nr.8

Ausruf80 €
Zuschlag70 €
2 Kr. rötlichorange, farbfrisch, deutlich geprägt und alleseits gut rauh gezähnt, gestempelt, tadellos, sign. Brun und Fotobefund Krug BPP (2017)
Los-Nr.1432

Erhaltung

3

Katalog-Nr.8

Ausruf80 €
Zuschlag100 €
2 Kr. rötlichorange, farbfrisch, klar geprägt und rauher Zähnung, sauber gestempelt, tadellos, sign. Hofmann Giesecke und Sommer BPP mit Befund (1993) (Mi. 400,- +)
Los-Nr.1433

Erhaltung

3

Katalog-Nr.11

Ausruf100 €
Zuschlag160 €
18 Kr. ockerbraun, farbfrisch, deutlich geprägt und normal gezähnt, gestempelt, tadellos, Fotoattest Krug BPP (2017) (Mi. 500,-)
Los-Nr.1434

Erhaltung

3

Katalog-Nr.12

Ausruf200 €
Zuschlagunverkauft
10 Gr. gelblichgrau mit Ra3 "KÖNIGSBERG I/PR. STADT-POST 1...73" als alleinige Entwertung, repariert, optisch feines Stück, sign. "Star(auschek)" und Fotoattest Krug BPP (2017) (Mi. 1.800,-)
Los-Nr.1435

Erhaltung

3

Katalog-Nr.13

Ausruf500 €
Zuschlag500 €
30 Gr. grauultramarin mit Ra3 "BRESLAU OBERSCHL. BAHNH. 24.5.72...", kurzer Eckzahn rechts unten, ansonsten üblich gezähnt und tadellos, seltene alleinige Entwertung mit Postsstempel, Fotoattest Krug BPP (2017) (Mi. 3.400,-) 
Los-Nr.1436

Erhaltung

5

Katalog-Nr.13

Ausruf200 €
Zuschlag400 €
30 Gr. blau mit klarer handschriftlicher Entwertung "Berlin PA 3 23.1.73" auf Briefstück, farbfrisch und gut gezähnt, Kabinett, sign. Hennies BPP und Fotoattest Sommer BPP (2001) (Mi. 750,-)
Los-Nr.1437

Erhaltung

3

Katalog-Nr.11

Ausruf100 €
Zuschlag180 €
18 Kr. ockerbraun mit klarem EKr. "FRANKFURT A.M. 27.4.74", klar geprägt, gut zentriert und einwandfrei gezähnt, tadellos, Fotobefund Sommer BPP (1994) (Mi. 500,-)
Los-Nr.1438

Erhaltung

6

Katalog-Nr.18

Ausruf150 €
Zuschlagunverkauft
1/2 Gr. orange, vier Einzelwerte je mit DKr. "ERFURT 24.9.72" als portogerechte Mehrfachfrankatur auf amtl. Postkartenformular nach Neumünster bei Zürich mit Ankunftsstempel, zwei Werte mit fehlerhafter Ecke bzw. eckrund, sonst in guter Gesamterhaltung; seltene Variante für den Briefportotarif vor dem 1.1.1873
Los-Nr.1439

Erhaltung

6

Katalog-Nr.18DPrä

Ausruf150 €
Zuschlagunverkauft
1/2 Gr. orange, farbfrisch und gut gezähnt mit klarer Doppelprägung als portogereche Einzelfrankatur auf Postkarte von "GLOGAU 4.11.73" nach Cöln, Marke mit kleiner Druckspur, sonst tadellos, Fotoattest Sommer BPP (1996)
Los-Nr.1440

Erhaltung

6

Katalog-Nr.18DPrä

Ausruf150 €
Zuschlagunverkauft
1/2 Gr. orange mit Doppelprägung, farbfrisch, sehr gut geprägt und gut gezähnt mit klarem EKr. "BERLIN P.A.45 N1 25.2.73" als portogerechte Einzelfrankatur auf Postkartenformular nach Greiz mit Ausgabestempel, Pracht, Fotoattest Sommer BPP (1991)
Los-Nr.1441

Erhaltung

6

Katalog-Nr.18Ib

Ausruf100 €
Zuschlagunverkauft
1/2 Gr. orange mit Plattenfehler "Kreispruch unter CH in Deutsche und verdickte Strichleiste rechts", farbfrisch, klar gerprägt und gut gezähnt mit EKr. "ZEITZ 30.6.78" als portogerechte Einzelfrankatur auf Postkartenformular nach Liechtenfels, kleine Randspuren, Pracht, Fotoattest Sommer BPP (1989)