366. Auktion März 2018

366. Heinrich Köhler Auktion

19–24.03.2018 in Wiesbaden
Los-Nr.7

Erhaltung

3

Katalog-Nr.3Y

Ausruf100 €
Zuschlag130 €
3 Kr. rot im senkrechten Paar aus der linken unteren Bogenecke mit breiten Rändern,sauber gestempelt "PRAG 7/6", Kabinett
Los-Nr.8

Erhaltung

6

Katalog-Nr.24

Ausruf100 €
Zuschlag80 €

1863, 2 Kr. gelb, farbfrisch und gut gezähnt mit DKr. "SAAZ 17/10" auf kpl. Drucksache im Wechselverkehr nach Altdorf und nachgesandt nach Nürnberg; sign. Klambauer VÖB mit Befund (1982)

Los-Nr.9A

Erhaltung

0 4

Katalog-Nr.284u

Ausruf600 €
Zuschlag900 €
Parlament 2 Kr. ungezähnt, postfrischer 4er-Block (Mi. 4.400,-)
Los-Nr.9B
Es fallen zusätzlich 7% Importspesen (nicht abzugsfähige Steuern) an, wenn die Käufer in der EU ansässig sind! Käufern außerhalb der EU werden diese Importspesen nicht berechnet, sofern der Export der Ware nachgewiesen werden kann.

Erhaltung

2

Katalog-Nr.418-424U

Ausruf300 €
Zuschlag320 €
1922, Musiker 2 1/2-100 Kr. ungezähnt, kpl. aus der linken oberen Bogenecke, ungebraucht, ohne Gummi, im Rand zum Teil mit Bügen, sonst tadellos (Mi. 1.500,-)
Los-Nr.9

Erhaltung

5 4

Katalog-Nr.30, 32-34

Ausruf300 €
Zuschlag240 €

1863/64, 2 Kr. gelb, 10 Kr. blau und 15 Kr. braun im 4er- sowie 5 Kr. rosa im 6er-Block, alle sauber gestempelt, 2 Kr. und 15 Kr. auf Briefstück (2 Kr. Zugehörigkeit nicht sicher), teils kleine Einschränkungen, jeweils Fotobefund Goller BPP; 2 Kr. ohne Obligo

Los-Nr.10
Es fallen zusätzlich 7% Importspesen (nicht abzugsfähige Steuern) an, wenn die Käufer in der EU ansässig sind! Käufern außerhalb der EU werden diese Importspesen nicht berechnet, sofern der Export der Ware nachgewiesen werden kann.

Erhaltung

0

Katalog-Nr.494-497

Ausruf500 €
Zuschlag900 €
1928, 10 Jahre Republik 10-40 g ungezähnt, kpl. in waagerechten Unterrand-Paaren, postfrisch, im Rand zum Teil mit Knitter, sonst tadellos
Los-Nr.11
Es fallen zusätzlich 7% Importspesen (nicht abzugsfähige Steuern) an, wenn die Käufer in der EU ansässig sind! Käufern außerhalb der EU werden diese Importspesen nicht berechnet, sofern der Export der Ware nachgewiesen werden kann.

Erhaltung

0

Katalog-Nr.512-517U

Ausruf1.000 €
Zuschlag1.300 €
1930, Lungenheilstätten in Kärnten 10 g-1 S. ungezähnt kpl. in waagerechten Paaren aus der linken unteren Bogenecke, postfrisch, Paar 10 g mit waagerechtem Gummiknitter und im Rand je mit üblichen Bügen, sonst tadellos, sehr selten
Los-Nr.12

Erhaltung

6

Katalog-Nr.535

Ausruf150 €
Zuschlagunverkauft
1934, Freimarke 24 Gr. auf Brief von "INSNSBRUCK...7.34" nach Feldkirch mit Verschlußsiegeln oben mit übergehendem Briefstempel "Bezirkshauptmannschaft FELDKIRCH" und handschriftlichem Vermerk "Amtlich geöffnet" mit Datums-L1 "13.JULI", seltene Zensurmaßnahme zur Überwachung nazistisch verdächtiger Personen
Los-Nr.13
Es fallen zusätzlich 7% Importspesen (nicht abzugsfähige Steuern) an, wenn die Käufer in der EU ansässig sind! Käufern außerhalb der EU werden diese Importspesen nicht berechnet, sofern der Export der Ware nachgewiesen werden kann.

Erhaltung

0 4

Katalog-Nr.638U

Ausruf350 €
Zuschlag440 €
1937, Muttertag 24 g ungezähnt im Viererblock aus der linken oberen Bogenecke, postfrisch mit Gummiknitter, ansonsten tadellos, seltene Einheit
Los-Nr.14
Es fallen zusätzlich 7% Importspesen (nicht abzugsfähige Steuern) an, wenn die Käufer in der EU ansässig sind! Käufern außerhalb der EU werden diese Importspesen nicht berechnet, sofern der Export der Ware nachgewiesen werden kann.

Erhaltung

0 4

Katalog-Nr.642-645U

Ausruf350 €
Zuschlag480 €
1937, Winterhilfe 5 g-1 S. ungezähnt im kpl. Viererblock-Satz, postfrisch, ein Wert mit winziger Fremdkörper-Anhaftung, sonst tadellos
Los-Nr.15

Erhaltung

0

Katalog-Nr.693-94IA

Ausruf120 €
Zuschlag160 €
1945, Grazer Aufdruck 1-5 RM mit Aufruck in Type 1, postfrisch, tadellos, signiert bzw. Befund Sturzeis (für 5 RM), ex Slg. Dr. Trippen
Los-Nr.16

Erhaltung

0

Katalog-Nr.772-75B KLB

Ausruf450 €
Zuschlag500 €
1946, Renner-Kleinbogen, tadellos, ex Slg. Dr. Trippen
Los-Nr.17
Es fallen zusätzlich 7% Importspesen (nicht abzugsfähige Steuern) an, wenn die Käufer in der EU ansässig sind! Käufern außerhalb der EU werden diese Importspesen nicht berechnet, sofern der Export der Ware nachgewiesen werden kann.

Erhaltung

0

Katalog-Nr.914P

Ausruf300 €
Zuschlag240 €

1948, Trachten 1,40 S, gezähnter Probedruck in karminroter Farbe, postfrisch, tadellos (Mi. 1.500,-)

Los-Nr.18
Es fallen zusätzlich 7% Importspesen (nicht abzugsfähige Steuern) an, wenn die Käufer in der EU ansässig sind! Käufern außerhalb der EU werden diese Importspesen nicht berechnet, sofern der Export der Ware nachgewiesen werden kann.

Erhaltung

1

Katalog-Nr.928P

Ausruf200 €
Zuschlag550 €
1948, 130. Jahrestag der Uraufführung des Liedes "Stille Nacht, heilige Nacht" 60 g., Probedruck in Originalfarbe im Blockformat, gummiert, tadellos, sign. Wallner
Los-Nr.19
Es fallen zusätzlich 7% Importspesen (nicht abzugsfähige Steuern) an, wenn die Käufer in der EU ansässig sind! Käufern außerhalb der EU werden diese Importspesen nicht berechnet, sofern der Export der Ware nachgewiesen werden kann.

Erhaltung

1

Katalog-Nr.928P

Ausruf100 €
Zuschlag440 €
1948, 130. Jahrestag der Uraufführung des Liedes "Stille Nacht, heilige Nacht" 60 g., Phasendruck I im Blockformat, gummiert, tadellos, sign. Wallner
Los-Nr.20
Es fallen zusätzlich 7% Importspesen (nicht abzugsfähige Steuern) an, wenn die Käufer in der EU ansässig sind! Käufern außerhalb der EU werden diese Importspesen nicht berechnet, sofern der Export der Ware nachgewiesen werden kann.

Erhaltung

0

Katalog-Nr.1018PU

Ausruf80 €
Zuschlag190 €
1955, IBFG 1 S dunkelgrünlichblau, ungezähnter Probedruck aus der rechten unteren Bogenecke, postfrisch, tadellos
Los-Nr.21
Es fallen zusätzlich 7% Importspesen (nicht abzugsfähige Steuern) an, wenn die Käufer in der EU ansässig sind! Käufern außerhalb der EU werden diese Importspesen nicht berechnet, sofern der Export der Ware nachgewiesen werden kann.

Erhaltung

2

Katalog-Nr.1024P

Ausruf200 €
Zuschlag550 €
1956, Mozart 2,40 S als Farbprobe in Dunkelbraun, ungebraucht, ohne Gummi, Eckzahn winzig hell, sonst tadellos, sign. Wallner (Mi. 1.500,-)
Los-Nr.22

Erhaltung

0

Katalog-Nr.1059U

Ausruf100 €
Zuschlag180 €
1959, CEPT 2,40 S. ungezähnt aus der linken unteren Bogenecke, postfrisch, tadellos
Los-Nr.23

Erhaltung

0

Katalog-Nr.1059PII

Ausruf500 €
Zuschlagunverkauft
Probedruck 2,40 S. in grauschwarz, postfrisch, tadellos (Mi. 2.500,-)
Los-Nr.24

Erhaltung

0

Katalog-Nr.1081P

Ausruf200 €
Zuschlagunverkauft
Probedruck 3 S. ungezähnt in dunkelbraun, postfrisch, winziger Haftpunkt, sonst tadellos
Los-Nr.25

Erhaltung

0

Katalog-Nr.1152U

Ausruf100 €
Zuschlag90 €
1964, Parlamentarisch-Wissenschaftliche Konferenz in Wien 1,80 S. ungezähnt, Unterrandstück, postfrisch, rückseitig leichte Bleistiftnummer, sonst tadellos (Mi. 450,-)
Los-Nr.26

Erhaltung

0

Katalog-Nr.1173U

Ausruf200 €
Zuschlag180 €
1964, CEPT 3 S. ungezähnt aus der linken unteren Bogenecke, postfrisch, tadellos
Los-Nr.27

Erhaltung

0

Katalog-Nr.1173U

Ausruf200 €
Zuschlag180 €
1964, CEPT 3 S. ungezähnt aus der rechten unteren Bogenecke, postfrisch, tadellos
Los-Nr.28

Erhaltung

0

Katalog-Nr.VIII

Ausruf150 €
Zuschlag240 €
1974m XI. Europäischer Gemeindetag, unverausgabe 2 S. aus der rechten unteren Bogenecke, postfrisch (Mi. 750,-)
Los-Nr.29

Erhaltung

0

Katalog-Nr.1960U

Ausruf100 €
Zuschlag90 €
1960, CEPT 3 S. ungezähnt, Oberrandstück, postfrisch, tadellos
Los-Nr.30

Erhaltung

0 4

Katalog-Nr.2157F

Ausruf2.000 €
Zuschlag1.800 €
1995, Frieden und Freiheit 7 S., Farbe rot (Wertangabe) fehlend, Viererblock aus der rechten oberen Bogenecke, postfrisch, es wurde nur 1 Bogen zu 50 Marken am Postschalter in Linz verkauft (Mi. 7.200,-)
Los-Nr.31

Erhaltung

0

Katalog-Nr.

Ausruf180 €
Zuschlag330 €

1945, Hitler 1 Pfg. - 5 M. und Volkssturmmarke 24 Werte postfrisch, komplett, 1 Marke sign. Weihs, sonst Leckel VÖB mit Befund (ANK 1.200,-)

Los-Nr.32

Erhaltung

0

Katalog-Nr.1-3I

Ausruf70 €
Zuschlag90 €
6 - 12 Pfg. Type I, alle mit Plattenfehler "reicn", postfrisch, signiert und Befund Sturzeis VÖB
Los-Nr.33

Erhaltung

0

Katalog-Nr.1-3 III

Ausruf200 €
Zuschlag160 €
6 und 8 Pfg. Urdruck, senkrechte Paare vom Oberrand in Type III, dazu unbewertet 12 Pfg. senkrechtes Paar vom Unterrand in Type III, postfrisch 6 und 8 Pfg.  signiert Sturzeis VÖB mit Befund (ANK für senkrechtes Paar 1.920,-)
Los-Nr.34

Erhaltung

0

Katalog-Nr.3III

Ausruf200 €
Zuschlag240 €
12 Pfg. Urdruck, senkrechter 3er-Streifen in Type III aus der linken unteren Bogenecke, obere Marke angetrennt und gummiseitig kleines Fleckchen, signiert Wallner und Sturzeis mit Befund (ANK für Dreierstreifen 3.200,-)
Los-Nr.35

Erhaltung

6

Katalog-Nr.2Xc, 3Xc

Ausruf700 €
Zuschlag850 €
10 C. grauschwarz, Type Ia und 15 C. lachsrosa, Type III, beide voll- bis breitrandig und farbfrisch mit EKr. "PONTE VALTELLINA 4/4" (1854), vorder- bzw. rückseitig auf eingeschriebenem Ortsbrief (untere Seitenklappe fehlend) mit auf die 10 C. leicht übergehendem L1 "RACCOMANDATA"; ein seltenes Orts-Einschreiben eines kleinen Ortes, Fotoattest Goller BPP (2016)
Los-Nr.36

Erhaltung

5

Katalog-Nr.3X

Ausruf100 €
Zuschlagunverkauft
VERONA: Cogwheel cancellation on 15 c. orange-red, type 1, used on small piece, fine and scarce, sign. Colla with certificate (2017)
Los-Nr.37

Erhaltung

3

Katalog-Nr.5Xa

Ausruf100 €
Zuschlag80 €
MILANO: Mute cogwheel cancel, central strike on 45 c. blue, type I, tiny marginal scrub not affecting the design, otherwise very fine, sign. Colla with certificate (2017)
Los-Nr.38

Erhaltung

6

Katalog-Nr.3Ia

Ausruf150 €
Zuschlag150 €
1867, Joseph I. 5 So. rot mit Stempel "SMYRNE 10.10.(81)" als portogerechte Einzelfrankatur auf Formblatt Deutsches Reich 10 Pfg. Ganzsachenkarte nach Bernburg mit Ausgabestempel, leichte Gummiflecken, sonst in tadelloser Erhaltung, sehr seltene Frankatur, sign. Ferchenbauer
Los-Nr.39

Erhaltung

6

Katalog-Nr.4I

Ausruf200 €
Zuschlag240 €
"LARNACA DI CIPRO 1/12" (1867), good strike on 10 so. blue on postal receipt, light creasing not affecting the stamp, fine and scarce
Los-Nr.40

Erhaltung

6

Katalog-Nr.P1, 3

Ausruf150 €
Zuschlag190 €
1902, 10 Pa. und 1 Pia. mit Stempel "CONSTANTINOPEL I 10/5 04" auf unterfrankiertem Geschäftsbrief von Wien nach Konstantinopel mit nebengesetztem Portostempel; der Umschlag außerhalb der Frankatur leicht bügig, 10 Pa. oben links gering eckrund; eine seltene Nachportofrankatur