366. Auktion März 2018

366. Heinrich Köhler Auktion

19–24.03.2018 in Wiesbaden
Los-Nr.35

Erhaltung

6

Katalog-Nr.2Xc, 3Xc

Ausruf700 €
Zuschlag850 €
10 C. grauschwarz, Type Ia und 15 C. lachsrosa, Type III, beide voll- bis breitrandig und farbfrisch mit EKr. "PONTE VALTELLINA 4/4" (1854), vorder- bzw. rückseitig auf eingeschriebenem Ortsbrief (untere Seitenklappe fehlend) mit auf die 10 C. leicht übergehendem L1 "RACCOMANDATA"; ein seltenes Orts-Einschreiben eines kleinen Ortes, Fotoattest Goller BPP (2016)
Los-Nr.36

Erhaltung

5

Katalog-Nr.3X

Ausruf100 €
Zuschlagunverkauft
VERONA: Cogwheel cancellation on 15 c. orange-red, type 1, used on small piece, fine and scarce, sign. Colla with certificate (2017)
Los-Nr.37

Erhaltung

3

Katalog-Nr.5Xa

Ausruf100 €
Zuschlag80 €
MILANO: Mute cogwheel cancel, central strike on 45 c. blue, type I, tiny marginal scrub not affecting the design, otherwise very fine, sign. Colla with certificate (2017)
Los-Nr.38

Erhaltung

6

Katalog-Nr.3Ia

Ausruf150 €
Zuschlag150 €
1867, Joseph I. 5 So. rot mit Stempel "SMYRNE 10.10.(81)" als portogerechte Einzelfrankatur auf Formblatt Deutsches Reich 10 Pfg. Ganzsachenkarte nach Bernburg mit Ausgabestempel, leichte Gummiflecken, sonst in tadelloser Erhaltung, sehr seltene Frankatur, sign. Ferchenbauer
Los-Nr.39

Erhaltung

6

Katalog-Nr.4I

Ausruf200 €
Zuschlag240 €
"LARNACA DI CIPRO 1/12" (1867), good strike on 10 so. blue on postal receipt, light creasing not affecting the stamp, fine and scarce
Los-Nr.40

Erhaltung

6

Katalog-Nr.P1, 3

Ausruf150 €
Zuschlag190 €
1902, 10 Pa. und 1 Pia. mit Stempel "CONSTANTINOPEL I 10/5 04" auf unterfrankiertem Geschäftsbrief von Wien nach Konstantinopel mit nebengesetztem Portostempel; der Umschlag außerhalb der Frankatur leicht bügig, 10 Pa. oben links gering eckrund; eine seltene Nachportofrankatur
Los-Nr.41

Erhaltung

6

Katalog-Nr.K3

Ausruf100 €
Zuschlagunverkauft
1890, Kartenbrief 1 Pia. auf 10 Kr. mit blauem EKr. "LLOYD AUSTRIACO III 14/4" mit Bedarfstext eines Besatzungsmitglieds der AMPHITRITE nach Nürnberg mit Ankunftsstempel
Los-Nr.42

Erhaltung

3

Katalog-Nr.1HR

Ausruf1.500 €
Zuschlag1.200 €
1843, Doppelgenf, rechte Hälfte, sehr schön farbfrisch, oben lupen-, sonst allseits gut gerandet, sauber mit roter Rosette entwertet, tadellos, ein schönes Stück, signiert Pfenninger und Fotoattest von der Weid (1986), ex Slg. Dr. Trippen
Los-Nr.43

Erhaltung

3

Katalog-Nr.1HR

Ausruf1.000 €
Zuschlag1.400 €
1843, Doppelgenf, rechte Hälfte 5 c. auf gelbgrün, oben rechts leicht berührt, sonst voll- bis breitrandig und  farbfrisch mit leicht aufgesetzter roter Rosette, Pracht, Fotoattest Marchand (2017)
Los-Nr.44

Erhaltung

5

Katalog-Nr.4

Ausruf400 €
Zuschlag480 €
1846, großer Adler 5 c. auf gelbgrün, allseits voll- meist breitrandig und sehr schön farbfrisch mit klar aufgesetzter roter Rosette auf kleinem Briefstück, Luxus, Fotoattest Rellstab (1987) unbd Marchand (2017)
Los-Nr.45

Erhaltung

6

Katalog-Nr.

Ausruf500 €
Zuschlag800 €
1319, Urkunde des Baseler Bischofs Gerhard von Wippingen mit der Bulle 'etsi apostolice sedis' Johannes XXII (Es wird erklärt, dass das Verbot der Beginen und Begarden sich nicht auf den 3. Orden der Franziskaner bezieht); gegeben zu Colmar den 23.5.1319; schönes Siegel
Los-Nr.46

Erhaltung

(6)

Katalog-Nr.1a

Ausruf1.000 €
Zuschlag3.400 €
1845, Basler Taube 2½ Rp. schwarz/weißblau/karminrot, 1. Auflage, Feld 17, rechts angeschnitten, sonst ausgabentypisch geschnitten und sehr schön farbfrisch, mit rotem DKr. "BASEL 18.. AOUT 1847" auf Briefvorderseite an die bekannte Adresse Imhof, St. Albanthal; Marke unauffällige leichte senkrechte Knitterung, die Vorderseite auf Karton aufgezogen; ein attraktives Stück, Fotoattest Neumann BPP
Los-Nr.47

Erhaltung

6

Katalog-Nr.2a

Ausruf600 €
Zuschlag820 €
1849/50, Waadt 5 C. rot/schwarz, voll- bis breitrandig mit schwarzer Raute und nebengesetztem EKr. "GENEVE 19 JUIN 51" auf komplettem kleinen Ortsbrief, tadellos, signiert G. Bühler und Fotoattest Marchand BPP (2017)
Los-Nr.48

Erhaltung

3

Katalog-Nr.3a

Ausruf800 €
Zuschlag1.000 €
1850, Neuenburg 5 C. rot/schwarz, voll- bis meist breitrandig und sehr schön farbfrisch, mit leicht aufgesetzter eidgenössischer Raute, Kabinett, signiert Roumet und Bühler sowie Fotoattest Marchand BPP (2017)
Los-Nr.49

Erhaltung

6

Katalog-Nr.6Ia

Ausruf500 €
Zuschlag700 €
Poste Locale 2 1/2 Rp. schwarz/rot mit Kreuzeinfassung, unten links minimal knapp, sonst gut gerandet mit schwarzer eidgenössischer Raute entwertet auf Ortsbrief-Umschlag mit nebengesetztem, roten Aufgabestempel "ZÜRICH 25.NOV.51", Marke oben mit winzigen roten Punkten, sonst in guter Erhaltung, sign. Pfenninger und Fotoatteste Rellstab (1981), Renggli (1999) und Marchand BPP (2015) (Mi. 4.000,-)
Los-Nr.50

Erhaltung

3

Katalog-Nr.7I

Ausruf180 €
Zuschlag240 €
1850, Rayon 1 5 Rp. schwarz/zinnoberrot, farbfrisch und allseits breit- bis überrandig geschnitten mit Bogenrand rechts, mit schwarzer Zürcher Rosette entwertet, mit stark nach rechts verschobenem Rotdruck, Kabinett, Fotoattest Rellstab (1987), ex Slg. Dr. Trippen
Los-Nr.51

Erhaltung

6

Katalog-Nr.8II,9II

Ausruf200 €
Zuschlag160 €
1850, Rayon II 10 Rp., Stein E im waagerechten Paar und Rayon I 5 Rp. je mit schwarzer eidgenössischer Raute auf doppelt verwendeter Nachnahme-Faltbriefhülle von Winterthur nach Hagenbuch, innen Erstverwendung mit Rayon II 10 Rp. von "ELGG 28.OCT.52" nach Winterthur, Marken farbfrisch und meist vollrandig geschnitten, Briefhülle unten mit verklebtem Einriss, ungewöhnliche und seltene Kombination, Fotatteste Abt BPP (1993) und Marchand BPP (2017)
Los-Nr.52

Erhaltung

3

Katalog-Nr.11a

Ausruf200 €
Zuschlag200 €
1852, Rayon III 15 C. lebhaftrosarot mit kleinem Plattenfehler "farbiger Strich im Markenbild" (Zumstein 2.01.), farbfrisch und allseits voll- bis breitrandig mit Trennlinien links und rechts, gestempelt, tadellos, Fotoattest Herrmann BPP (2013)
Los-Nr.53

Erhaltung

3

Katalog-Nr.17Ia

Ausruf180 €
Zuschlag144 €
40 Rp. gelblichgrün, farbfrisch und allseits weißrandig geschnitten, sehr sauber mit schwarzer eidgenössicher Raute entwertet, Kabinett, Fotoattest Kimmel (2005), ex Slg. Dr. Trippen
Los-Nr.54

Erhaltung

6

Katalog-Nr.31, U

Ausruf80 €
Zuschlag64 €
1867/81, Sitzende Helvetia 15 C. gelb mit glasklarem DKr. "SCHÜPFHEIM 6 IV 76" auf Tübli-Umschlag 10 C. nach Vilshofen
Los-Nr.55

Erhaltung

6

Katalog-Nr.II

Ausruf150 €
Zuschlag135 €
1912, Pro Juventure 10 Cts. schwärzlichgrün mit Stempel "GENVE 28.XII.12." auf Sonderkarte mit Tellknabe 5 C. nach Carouge, Marke winzig fleckig, sonst in guter Gesamtgerhaltung, Fotoattest Rellstab (1993) (Mi. 750,-)
Los-Nr.56

Erhaltung

M

Katalog-Nr.152

Ausruf300 €
Zuschlagunverkauft
1920, Flugpost 30 C. sauber gestempelt, Pracht, Fotoattest Marchand BPP (Mi. 1.400,-)
Los-Nr.57

Erhaltung

8

Katalog-Nr.Bl.1

Ausruf300 €
Zuschlagunverkauft
1934, NABA-Block mit Ersttag-Sonderstempel "ZÜRICH NABA 29.IX.34" auf R-Sonderkarte mit entsprechendem Sonder-R-Zettel, tadellos, Fotoatteste Renggli (1993) und Marchand BPP (2014) (1.500,-)
Los-Nr.58

Erhaltung

6

Katalog-Nr.Bl. 11

Ausruf200 €
Zuschlagunverkauft
1945, Kriegsbeschädigte Blockausgabe mit Zufrankatur mit Sonderstempel auf nummeriertem Sondergedenkblatt, tadellos, sign. Marchan BPP
Los-Nr.59

Erhaltung

2

Katalog-Nr.736-37P

Ausruf300 €
Zuschlag360 €
1961, CEPT 30 und 50 C. jeweils als ungezähnter Probedruck in schwarz als Einzelabzug im Blockformat, einmal auf Kartonpapier, einmal auf dünnem Papier mit Druckerei-Unterdruck, tadellos
Los-Nr.60

Erhaltung

8

Katalog-Nr.1057x

Ausruf800 €
Zuschlagunverkauft
1975, Turmhahn 2,50 Fr. orangebraun auf normalem Papier mit Ersttagsstempel "SOLOTHURN 13.7.84" auf Blanko-Umschlag, tadellos, sehr selten, sign. Loertscher SBPV mit Fotoattest (2015) (Mi. 4.000,-)
Los-Nr.61

Erhaltung

1

Katalog-Nr.VIb

Ausruf120 €
Zuschlagunverkauft
1913, Langnau 50 C. dunkelbraunviolett, ungebraucht, Pracht
Los-Nr.62

Erhaltung

6

Katalog-Nr.K33yIDPII

Ausruf100 €
Zuschlagunverkauft
Landschaften 10 C. dunkelrotviolett mit Doppelprägung, Kehrdruckpaar auf Firmen-Vordruckbrief von "MONTREAI 12.X.1938" nach Basel in guter Gesamterhaltung, sign. Berra mit Fotoattest (2003) und Befund Marchand (2014)
Los-Nr.63

Erhaltung

0 3 4

Katalog-Nr.

Ausruf300 €
Zuschlagunverkauft
1940, Vorläufer Pestalozzi in allen 4 Farben, je im kpl. Kleinbogen, jeweils 8 Werte gestempelt und 4 postfrisch, Falze im Rand
Los-Nr.65

Erhaltung

6

Katalog-Nr.

Ausruf1.000 €
Zuschlag800 €
ISTAROVA: 1901, vertical pair tied by two arabic "STAROVA" (A&P type 1, RRR) to reverse to cover to Marasesti, Romania with arrival mark, tiny spots, otherwise fine, extreamly rare
Los-Nr.66

Erhaltung

0 3

Katalog-Nr.Bl.95F

Ausruf100 €
Zuschlag120 €
1992, Soccer souvenir sheet with rose colour missing, unmounted mint, normal souvenir sheet for comparison and two cancelled souvenir sheets with printing flaws
Los-Nr.67

Erhaltung

2

Katalog-Nr.2540-41

Ausruf80 €
Zuschlag72 €
1994, Europa 50-100l., three progressive proofs in brown each, mounted on page, fine
Los-Nr.68

Erhaltung

6

Katalog-Nr.

Ausruf450 €
Zuschlag550 €
KORCE: 1899, 20pa postal stationery card to Germany struck by GORICE (A&P type 1, RRR) handstamp. Very scarce, certificate TFF
Los-Nr.69

Erhaltung

1 2

Katalog-Nr.

Ausruf500 €
Zuschlagunverkauft
1966/98, CEPT values, complete collection "épreuves de luxe", in addition 1972 and 1973 with signature, fine
Los-Nr.70

Erhaltung

0 4

Katalog-Nr.

Ausruf1.500 €
Zuschlag1.350 €
1966/98, CEPT values, complete collection with imperforated block of 4 (issue 1996 missing) including the very rare years 1997-98 with only 50 imperforated stamps issues each, unmounted mint, fine, very rare
Los-Nr.71

Erhaltung

2

Katalog-Nr.

Ausruf1.000 €
Zuschlag1.300 €
1967/95 (except 1971-1973 and 1975), CEPT values collection with 25 épreuves collectives, complete years issues