368. Auktion

26.-30. März 2019 in Wiesbaden

Los-Nr.1622

Erhaltung

Katalog-Nr.1I

Ausruf200 €
Zuschlag200 €
1899/1900, Diagonalaufdruck 3 Pfg. lebhaftorangebraun, farbfrisch mit Stempel "PONAPE 7.1.00", tadellos, Fotoattest Jäschke-L. BPP (2019) (Mi. 850,-)
Los-Nr.1623

Erhaltung

Katalog-Nr.5I

Ausruf800 €
Zuschlag640 €
25 Pfg. gelblichorange, farbfrisch mit Stempel "PONAPE 14.8.(00)", tadellos, Fotoattest Jäschke-L. BPP (2019) (Mi. 3.400,-)
Los-Nr.1624

Erhaltung

5

Katalog-Nr.6I

Ausruf300 €
Zuschlagunverkauft
50 Pfg. lebhaftrötlichbraun, farbfrisch mit Stempel "YAP 3.4.01" auf Briefstück, Eckzahn links oben winzig hell, sonst tadellos, sehr dekoratives Exemplar dieser nicht häufigen Marke, Fotoattest Jäschke-L. BPP (2019) (Mi. 1.800,-)
Los-Nr.1625

Erhaltung

5

Katalog-Nr.7Pv

Ausruf800 €
Zuschlag800 €
1910, 2. Ponape-Provisorium 5 Pf. auf 3 Pfg. mit Stempel "PONAPE 12/7 10" auf Briefstück, tadellos, Befund Köhler (1937( (Mi. 3.500,-)
Los-Nr.1626

Erhaltung

6

Katalog-Nr.10

Ausruf100 €
Zuschlag190 €
1900/10, Kaiseryacht 20 Pfg. mit Stempel "YAP KAROLINEN 22.4.05" auf Brief der 2. Gewichtsstufe mit Durchgangsstempel "DSP JALUIT-LINIE b 24.4.05" an das Königl. Bezirksamt in Saipan, Marianen mit Ankunftsstempel, Umschlag rückseitig mit kleinen Fehlstellen, sonst in guter Gesamterhaltung, nicht häufige Bedarfspost, sign. Bothe BPP
Los-Nr.1627

Erhaltung

6

Katalog-Nr.15

Ausruf100 €
Zuschlag180 €
"DSP JALUIT-LINIE b 12.8.05", recht klar auf Kaiseryacht 80 Pfg. auf R-Brief mit R-Zettel "Ponape (Karolinen)" mit nebengesetztem Ra2 "Reichspostdampfer Germania" nach Lyck mit Ankunftsstempel, Pracht