368. Auktion

26.-30. März 2019 in Wiesbaden

Los-Nr.1689

Erhaltung

6

Katalog-Nr.

Ausruf200 €
Zuschlag220 €
1586, Faltbrief mit Text über eine Warenlieferung von Nürnberg nach London, befördert mit dem Schiff "Harigo Beam", kleine Öffnungspuren, früher Brief aus der bekannten Corsini-Korrespondenz
Los-Nr.1690

Erhaltung

6

Katalog-Nr.

Ausruf100 €
Zuschlagunverkauft
1888, "AUS WESTAFRIKA", Ra2 klar auf Liberia Ganzsachenkarte 3 C. mit undeutlichem Aufgabestempel vom 11.10. (Dateriung Grand Bassa 10.11.) nach Hamburg mit vorderseitigem Ankunftsstempel
Los-Nr.1691

Erhaltung

6

Katalog-Nr.

Ausruf80 €
Zuschlagunverkauft
1892, "AUS WESTAFRIKA", Ra2 klar als Nebenstempel auf Brief mit hds. Vermerk "Sea 12.6.92" und Leitvermerk "Per Getrud Woermann" und Krone/Adler 20 Pfg. mit Poststempel "HAMBURG 20.7.92" nach Bremen mit Nachsendung nach Hameln mit allen Stempeln und Vermerken, gute Erhaltung
Los-Nr.1692

Erhaltung

6

Katalog-Nr.

Ausruf100 €
Zuschlagunverkauft
1892, "AUS....(Politz)..DAMPFSCHIFF 4.6.", Ra3 klar als Entwerter auf Ganzsachenkarte Krone/Adler 5 Pfg. mit viel Text nach Gera und retour mit allen Stempeln und Vermerken, kleine Spuren
Los-Nr.1693

Erhaltung

3

Katalog-Nr.

Ausruf150 €
Zuschlag120 €
1909, "AUS.....DAMPFSCHIFF *", aptierter Ra3 sehr klar und nebengesetzter Poststempel "STETTIN 31.5.09" auf russischer Ganzsachenkarte 4 K. mit viel Text über die Behandlung der Schiffspost beschrieben "...die Postsachen werden in Stettin an Land gebracht und in Stettin mit einem besonderen Stempel versehen..." nach Schlierbach mit Ankunftsstempel, gute Erhaltung
Los-Nr.1694

Erhaltung

6

Katalog-Nr.

Ausruf150 €
Zuschlag220 €
1916, Tauchbootbrief der 2. Gewichtsstufe mit 20 Pfg. und 10 Pfg. Germania von "BERLIN 30.12.16" in die USA und retour mit blauem Zurück-L3, Stempel "BREMEN 15.1.17" und rückseitig mit Verschlussmarke der OPD Berlin mit Ermittlung der Absenderadresse, Umschlag einmal gefaltet und Beförderungsspuren im Rand
Los-Nr.1695

Erhaltung

6

Katalog-Nr.D.Reich89

Ausruf150 €
Zuschlag120 €
1917, Germania 30 Pfg. mit Stempel "BERLIN 31.12.16" auf Tauchbootbrief der 2. Gewichtsstufe nach New York mit üblichem Zürück-L3, Stempel "BREMEN D.O.A. 15.1.17" sowie violettem L1 "Tauchbootbrief" und Stern-Zensurstempel, Umschlag einmal gefaltet und Beförderungsspuren im Rand
Los-Nr.1696

Erhaltung

6

Katalog-Nr.D.Reich341

Ausruf80 €
Zuschlag64 €
1923, "DSP LINIE BREMEN-LA PLATA 17.1.23", recht klar auf Rentenpfennig 20 Pfg. auf Ansichtskarte " La Coruna" mit Text nach Meissen, Karte links mit senkrechter Faltung, sonst in guter Gesamterhaltung