Los-Nr. 8011

368. Auktion

Erhaltung

Katalog-Nr.1a

Ausruf2.000 €
Zuschlag1.800 €
3 Pfennig rot, Platte III, Type 7, allseits sehr breitrandig, dreiseitig mit praktisch vollständigen Schnittlinien, rechts mit Teilen, daran bayerisches Liniensystem erkennbar, sauber entwertet durch Doppelkreisstempel von Leipzig vom Dezember 1850; rechts zwei winzige Randspalte außerhalb des Markenbildes, davon einer bis zur äußeren Randlinie reichend, rechts unten leicht unfrisch, sonst einwandfrei; ein überdurchschnittliches Stück mit außergewöhnlichem Schnitt, Fotoattest Rismondo BPP (2002)