373. Auktion

23.-27. Juni 2020 in Wiesbaden

Los-Nr.4475

Erhaltung

1 2 3 6 5

Katalog-Nr.

Ausruf2.500 €
Zuschlag3.200 €
1840/1912, interessante, meist gestempelte Sammlung „Mi.-Nr. 1“ von Argentinien bis USA inkl. Altdeutsche Staaten mit u.a. Erstausgaben von Argentinien auf kpl. Faltbrief 1858, Bergedorf (sign. Pfenninger), Brasilien (sign. Pfenninger), Bremen (sign. Pfenninger), Finnland mit Federkreuz-Entwertung, Großbritannien auf Brief 1840, Portugal (sign. Pfenninger), Natal (sign. Alcuri), Neuschottland (sign. Alcuri) und USA auf Brief (sign. Bloch), bessere Werte oft mit guten Signaturen, Erhaltung von etwas fehlerhaft bis tadellos  
Los-Nr.4476

Erhaltung

0 1 3 6

Katalog-Nr.

Ausruf300 €
Zuschlag700 €
1849/2000, postfrischer, ungebrauchter und gestempelter Bestand, dabei Sammlungen VAR, Polen etc., aber auch Kiloware und moderne Briefe; in 8 Kartons
Los-Nr.4477
Es fallen zusätzlich 7% Importspesen (nicht abzugsfähige Steuern) an, wenn die Käufer in der EU ansässig sind! Käufern außerhalb der EU werden diese Importspesen nicht berechnet, sofern der Export der Ware nachgewiesen werden kann.

Erhaltung

0 1 3

Katalog-Nr.

Ausruf100 €
Zuschlag260 €
1849/1945 (ca.), postfrische, ungebrauchte und gestempelte Partie mit besseren Ausgaben im Einsteckbuch
Los-Nr.4478

Erhaltung

0 1 3

Katalog-Nr.

Ausruf1.000 €
Zuschlagunverkauft
1850/2007 (ca.), postfrischer, ungebrauchter und gestempelter Bestand, dabei postfrische Sammlung Bund mit Posthorn; in 2 großen Kartons
Los-Nr.4479

Erhaltung

0 1 3 6

Katalog-Nr.

Ausruf300 €
Zuschlag900 €
1850/2000 (ca.), postfrischer, ungebrauchter und gestempelter Bestand mit einigen Belegen in 3 Kartons
Los-Nr.4480

Erhaltung

0 1 3

Katalog-Nr.

Ausruf300 €
Zuschlag750 €
1850/1990 (ca.), postfrischer, ungebrauchter und gestempelter Bestand mit besseren Ausgaben in 2 großen Kartons
Los-Nr.4481

Erhaltung

0 1 3

Katalog-Nr.

Ausruf300 €
Zuschlag750 €
1850/2007, postfrischer, ungebrauchter und gestempelter Bestand, viel Material in 6 Kartons
Los-Nr.4482

Erhaltung

0 1 3 6

Katalog-Nr.

Ausruf200 €
Zuschlag650 €
1850/1974 (ca.), postfrischer, ungebrauchter und gestempelter Bestand, dabei viel Deutschland; in 3 Kartons
Los-Nr.4483

Erhaltung

2 3

Katalog-Nr.

Ausruf200 €
Zuschlag850 €
1850/1960, Partie mit meist alten und besseren Marken inkl. England mit hohen Wertstufen, dazu diverse Fälschungen klassischer Marken von Südamerika und eine Sammlung Frz. Zone mit Falschstempeln, zum Teil mit Wasserschaden
Los-Nr.4484

Erhaltung

0 1 2 3 6 5

Katalog-Nr.

Ausruf100 €
Zuschlag320 €
1850/1970 (ca.), meist gestempelter und postfrischer Doublettenbestand  auf Steckkarten und Tüten, dazu einige Briefe  
Los-Nr.4485

Erhaltung

0 1 3

Katalog-Nr.

AusrufGebot
Zuschlag200 €
1850/2000, postfrischer, ungebrauchter und gestempelter Bestand, dabei viel GB; im großen Kartons
Los-Nr.4486

Erhaltung

1 2 3 6

Katalog-Nr.

Ausruf700 €
Zuschlag1.900 €
1851/1955(ca.), interessante Partie Sammlungen und Dubletten, dabei einige Schwarten mit besseren Werten wie  Belgien Mi.-Nr. 145-58 gestempelt außerdem China mit einigen besseren inkl. 1C Red Revenue, Altdeutschland mit einigen besseren wie Bayern Mi.-Nr. 13b gestempelt, Deutsches Reich ab Brustschilden, Kolonien mit besseren wie Marokko Mi.-Nr. 58IAM ungebraucht sowie Bund Mi.-Nr. 113-15 in 10er-Einheiten mit Plattenfehler 114I postfrisch, etwas unterschiedliche Erhaltung  
Los-Nr.4487

Erhaltung

0 1 2 3 5

Katalog-Nr.

Ausruf500 €
Zuschlag1.900 €
1851/1970 (ca.), umfangreicher, meist ungebrauchter und gestempelter Bestand auf hunderten Steckkarten und Tüten, dabei besseres und altes Material vor 1900, viele Marken aus Übersee inkl. China mit Drachen-Ausgaben
Los-Nr.4488

Erhaltung

0 1 2 3

Katalog-Nr.

Ausruf500 €
Zuschlag650 €
1852/2005, diverse, meist gestempelte Sammlungen Deutschland ab Deutsches Reich mit u.a. viel Bund, Berlin DDR inkl. Zusammendrucken sowie diverse Sammlungen Europa mit u.a. viel Frankreich, Polen und  Österreich, zusammen in 44 Alben  
Los-Nr.4489

Erhaltung

1 3 5

Katalog-Nr.

Ausruf150 €
Zuschlag120 €
1852/1940, kleiner Bestand auf Steckkarten mit u.a. Alt-Korea, Teilsammlungen Luxemburg und Irak sowie etwas Altdeutschland auf Abo-Seiten
Los-Nr.4490

Erhaltung

0 1 3

Katalog-Nr.

Ausruf500 €
Zuschlag1.250 €
1872/2005 (ca.), postfrischer, ungebrauchter und gestempelter Bestand mit Sammlungen, Teilsammlungen und Doubletten in 4 großen Kartons
Los-Nr.4491

Erhaltung

0 1 3

Katalog-Nr.

Ausruf400 €
Zuschlag1.100 €
1872/1940 (ca.), Partie in Steckbüchern im großen Karton, dabei einiges an Weimar und III. Reich postfrisch
Los-Nr.4492

Erhaltung

0 1 3 6

Katalog-Nr.

Ausruf500 €
Zuschlag1.700 €
1880/2009 (ca.), postfrischer, ungebrauchter und gestempelter Bestand, dabei Bund 21 Numisblätter in Euro-Währung, einige Münzen und Medaillen, dabei 6 kleine Goldmedaillen; in 2 Kartons
Los-Nr.4493

Erhaltung

0 1 3 6

Katalog-Nr.

Ausruf300 €
Zuschlag1.500 €
1880/1980 (ca.), postfrischer, ungebrauchter und gestempelter Bestand, dabei Sammlungen Österreich, Vatikan, Motive (Fußball-WM, Weltraum) etc., dazu Briefe, Karten und Ganzsachen; in 2 großen Kartons
Los-Nr.4494

Erhaltung

0 1 3

Katalog-Nr.

Ausruf200 €
Zuschlag2.200 €
1880/1980 (ca.), postfrischer, ungebrauchter und gestempelter Bestand auf Steckkarten, in Teilen und lose in 4 großen Kartons
Los-Nr.4495

Erhaltung

0 1 3

Katalog-Nr.

Ausruf200 €
Zuschlag230 €
1880/1990(ca.), Partie in Steckbüchern im großen Karton, dabei viel älteres Material mit ein paar besseren Werten
Los-Nr.4496

Erhaltung

0 1 4

Katalog-Nr.

Ausruf100 €
Zuschlag300 €
1891/1930, ungebrauchte/postfrische und gestempelte Partie mit u.a. Monaco Mi.-Nr. 21(2) ungebraucht, außerdem diverse Epreuve, außerdem etwas Australien und Süd-Afrika, gute Erhaltung
Los-Nr.4497

Erhaltung

0 1 2 3 6 5

Katalog-Nr.

Ausruf800 €
Zuschlag1.700 €
1900/60 (ca.), interessante Nachlaßpartie im großen Karton, dabei viel postfrisches III. Reich mit besseren, jedoch auch einiges ohne Gummi sowie etliche Fälschungen Bezirkshandstempel in Bogenteilen etc.
Los-Nr.4498

Erhaltung

0 1 2

Katalog-Nr.

Ausruf500 €
Zuschlag500 €
1900/2010, umfangreicher Sammlungsbestand mit u.a. kpl. gestempelte Bund- und DDR-Sammlung, reichlich Teil-Sammlungen und Doubletten Bund, Berlin, DDR, Liechtenstein und Österreich, gestempelte CEPT-Sammlung und zusätzlich auf FDC mit den guten Anfangsausgaben, diverse MK, FDC usw., zusammen in sieben großen Kartons
Los-Nr.4499

Erhaltung

1 3 6 5

Katalog-Nr.

Ausruf800 €
Zuschlag950 €
1910/60 (ca.), Partie in diversen Alben und kleinem Steckbuch, dabei Sammlung Dt. Reich mit Zeppelin und Bl.1, diverse Belege, frühe Flugpost Vignetten etc.
Los-Nr.4500

Erhaltung

1 2 6

Katalog-Nr.

Ausruf1.000 €
Zuschlag800 €
1919/37, Partie mit drei losen Marken bzw. Einheiten Scadta mit u.a. Mi.-Nr. 9 III (sign. Diena), Kolumbien Mi.-Nr. 264 ungebraucht ohne Gummi (FA A.Brun) sowie Scadta Mi.-Nr. 12 auf Brief, Deutsches Reich Mi.-Nr. 309Ba im Paar auf Brief (FA Tworek) und 17 Werte Mi.-Nr. 539x als Mehrfachfrankatur auf großformatigem Flugpostbrief 1937 nach Australien
Los-Nr.4501
Es fallen zusätzlich 7% Importspesen (nicht abzugsfähige Steuern) an, wenn die Käufer in der EU ansässig sind! Käufern außerhalb der EU werden diese Importspesen nicht berechnet, sofern der Export der Ware nachgewiesen werden kann.

Erhaltung

0 1 3

Katalog-Nr.

Ausruf300 €
Zuschlag360 €
1920/90 (ca.), postfrischer, ungebrauchter und gestempelter Bestand, dabei viel postfrisches Material; in 2 großen Kartons
Los-Nr.4502

Erhaltung

0 1 3

Katalog-Nr.

Ausruf300 €
Zuschlag950 €
1920/2008 (ca.), postfrischer, ungebrauchter und gestempelter Bestand, dabei viel modernes postfrisches Material, Motivsammlungen mit u.a. Weltraum, Olympiade etc.; in 4 großen Kartons
Los-Nr.4503

Erhaltung

0 1 6

Katalog-Nr.

Ausruf150 €
Zuschlag360 €
1965/95, interessante Partie von Gold-, Silber- und Kunststoffmarken, lose bzw. auf Briefen, dazu ein Band WWF-FDC aus den 70er Jahren  
Los-Nr.4504

Erhaltung

Katalog-Nr.

Ausruf200 €
Zuschlag160 €
: 1980/2000(ca.), AUTOMATENMARKEN, interessante postfrische Sammlung mit etlichen Briefen, dabei Europa aber auch Macao, Singapore,  Australien, Israel und Brasilien, alles sauber in 4 Alben und einer Schachtel
Los-Nr.4505

Erhaltung

6

Katalog-Nr.

Ausruf800 €
Zuschlag2.000 €
1800/1960 (ca.), Partie Briefe und Karten im kleinen Karton, dabei viel interessantes Material, u.a. 'Boule de Moulins', gute DR-Zusammendrucke, Zeppelin, etc.
Los-Nr.4506

Erhaltung

6

Katalog-Nr.

Ausruf500 €
Zuschlag3.400 €
1800/1980 (ca.), Bestand mit hunderten Briefen, Karten und Ganzsachen, dabei Reco, Zensur, Luftpost, Bahnpost, Schiffspost, alte Ansichtskarten etc., in 2 großen Kartons
Los-Nr.4507

Erhaltung

6

Katalog-Nr.

Ausruf1.000 €
Zuschlag4.400 €

1802/1949, Sammlungsbestand auf Albenblättern und Alben mit Schwerpunkt vor 1920, dabei kleine Sammlungen „Canal de Suez“, Britische Post in Südamerika, Zensurpost-Belege aus dem Burenkrieg, diverse R-Briefe, bessere Frankaturen und Besonderheiten

Los-Nr.4508

Erhaltung

6

Katalog-Nr.

Ausruf500 €
Zuschlag1.900 €
1805/1930, Partie mit 19 Briefen, Karten und Ganzsachen, Schwerpunkt vor 1900 mit u.a. Brasilien Mi.-Nr. 19 im Randpaar und Viererblock auf Brief nach Portugal, zwei Briefe mit Finnland Mi.-Nr. 2, Norwegen Mi.-Nr. 1 auf Brief und Kap der Guten Hoffnung 1 P. auf Brief 1858, zum Teil mit Wasserschaden  
Los-Nr.4509

Erhaltung

6

Katalog-Nr.

Ausruf200 €
Zuschlag1.100 €
1810/1995 (ca.), Bestand Briefe, Karten und Ganzsachen, dabei Altdeutschland, Feldpost, USA etc.; in 2 Kartons
Los-Nr.4510

Erhaltung

6

Katalog-Nr.

Ausruf450 €
Zuschlag1.500 €
1828/1914, ca. 30 Briefe, Karten und Ganzsachen ab Vorphila, fast nur interessante und bessere Postgeschichte inkl. R-Briefen mit u.a. „Rund um die Welt“-Karte aus Hongkong 1901“