373. Auktion

23.-27. Juni 2020 in Wiesbaden

Los-Nr.4896

Erhaltung

3 5

Katalog-Nr.

Ausruf1.800 €
Zuschlag2.600 €
1914/18, reichhaltige gestempelte Sammlung, sehr spezialisiert mit einer Fülle von Farben und Typen, dabei u.a. Belgien 13bI, 16bI und 20bI, Etappe West 2b und 11FI, 16 Werte Libau, Dorpat (2) etc., alle Farben, Typen etc. sign., ein Fotoattest und ein Befund
Los-Nr.4897

Erhaltung

Katalog-Nr.

Ausruf200 €
Zuschlag260 €
1914/21, gestempelte Sammlung, dazu Belgische Besetzung kpl.
Los-Nr.4898

Erhaltung

6

Katalog-Nr.

Ausruf600 €
Zuschlag1.500 €
1914/18, interessante Partie mit über 180 Briefen und Karten, meist Polen bzw. Ober Ost, dabei R-Briefen, Zensure, bessere Frankaturen, etwas unterschiedliche Erhaltung
Los-Nr.4899

Erhaltung

6

Katalog-Nr.

Ausruf300 €
Zuschlagunverkauft
1914/18, interessante gestempelte Sammlung mit über 20 Briefen und Karten, dabei viel Rumänien, etwas unterschiedliche Erhaltung
Los-Nr.4900

Erhaltung

0

Katalog-Nr.

Ausruf1.500 €
Zuschlag1.300 €
1914/18, meist postfrischer Bogenposten mit diversen Wertstufen bis 1 Fr. (drei Bogen Mi.-Nr. 23 II), dabei verschiedene Farben, Aufdruckabarten (Za/Zw) und Besonderheiten, meist mit Bogenprüfung Hey BPP (u.a. zwei Bogen Mi.-Nr. 20a), dazu noch ein Bogen Etappe West Mi.-Nr. 2a, fast durchgehend in guter Erhaltung (Katalogwert n. Angaben des Einlieferers ca. 21.300,- )
Los-Nr.4901

Erhaltung

3 5

Katalog-Nr.

Ausruf600 €
Zuschlag550 €
ACHEL-ZOUT-LEEUW: Sehr schöne Stempelsammlung mit vielen hundert sauberen Abschlägen, sauber nach Alphabet in zwei Ordnern aufgezogen und sortiert
Los-Nr.4902

Erhaltung

6

Katalog-Nr.

Ausruf200 €
Zuschlag180 €
1914/18, ca. 180 Briefe, Karten und Ganzsachen, dabei R-Briefe, Farben, interessante Frankaturen, Postanweisungen, Zensuren und weiteren Besonderheiten, zum signiert Hey BPP