373. Auktion

23.-27. Juni 2020 in Wiesbaden

Los-Nr.1316

Erhaltung

6M

Katalog-Nr.Si.218C

Ausruf100 €
Zuschlag130 €
1933, Saargebietsfahrt mit beiden Bestätigungsstempeln, Brief von „SAARBRÜCKEN 2 25.6.“ mit u.a. Explosionsunglück Neunkirchen 60 C. - 5 Fr. nach Zweibrücken, Umschlag mit leichten Beförderungsspuren im Rand und rückseitig mit kleiner Papier-Klebestelle, sonst tadellos, Fotoattest Geigle BPP (2011)  
Los-Nr.1322

Erhaltung

6M

Katalog-Nr.Si.75A

Ausruf80 €
Zuschlag90 €
1930, Landungsfahrt nach Laachen, Karte von „SAARBRÜCKEN 2 11.7.“ via Friedrichshafen mit zwei verschiedenen Bestätigungsstempeln nach Saarbrücken, tadellos, Fotoattest Ney BPP (2002)  
Los-Nr.1323

Erhaltung

6M

Katalog-Nr.Si.109Aa

Ausruf80 €
Zuschlag90 €
1931, Landungsfahrt nach Magdeburg, Karte von „Saarbrücken *a 28.5.“ nach Hof, tadellos, Fotobefund Ney BPP (2001)  
Los-Nr.1325

Erhaltung

6M

Katalog-Nr.Si.119E

Ausruf100 €
Zuschlag120 €
1931, Polarfahrt, Auflieferung Friedrichshafen bis Leningrad, Karte von „SAARBRÜCKEN 2 22.7.“, adressiert nach Lorch, tadellos, Fotoattest Ney BPP (2003)  
Los-Nr.1328

Erhaltung

6M

Katalog-Nr.Si.202Aa

Ausruf80 €
Zuschlag80 €
1933, 1. Südamerikafahrt bis Rio de Janeiro, R-Brief von „SAARBRÜCKEN 2 4.5.“ mit u.a. senkrechtem Paar Flugpost 5 Fr.“, R-Zettel mit kleinen Randfehlern, sonst tadellos  
Los-Nr.1360

Erhaltung

5

Katalog-Nr.1-17BI

Ausruf1.000 €
Zuschlag1.200 €
2 Pfg. - 1 M., Type I überkomplett mit 32 Werten, dabei alle Farben, Papiersorten und Zähnungen inkl. Mi.-Nr. 2bI, 6cI, 10yI, 14aI und 17BI, alle Werte auf Briefstücken, tadellos, sehr seltene Zusammenstellung, sign. Braun und Burger BPP mit sechs Fotoattesten und einem Kurzbefund (Mi. ca. 4.900,- +)
Los-Nr.1361

Erhaltung

Katalog-Nr.1-17I

Ausruf500 €
Zuschlag700 €
2 Pfg.- 1M., Type I, überkomplett mit 31 Werten inkl. aller Farben und Papiersorten mit u.a. Mi.-Nr. 2bI, 7cI, 10yI, 13xbI mit Oberrand und 14aI, sauber gestempelt, tadellos, sign. Burger und Braun BPP mit zwei Fotoattesten und einem Kurzbefund (Mi. ca. 3.290,-)
Los-Nr.1362

Erhaltung

6

Katalog-Nr.1-17AI,14aI

Ausruf300 €
Zuschlag320 €
2 Pfg. – 1 M., überkompletter Satz mit 24 Werten inkl. Farben, Aufdruckfehlern und 60 Pfg. purpurlila auf portogerechtem Eilboten-Wertbrief von „BREBACH 11.3.“ nach Saarbrücken mit Ankunftsstempel, Umschlag im Rand mit Beförderungsspuren, Marken tadellos, Fotoattest Burger BPP (1998) (Mi. für gestempelt ca. 1.850,-)
Los-Nr.1363

Erhaltung

3 5

Katalog-Nr.1-16IPFA

Ausruf600 €
Zuschlag500 €
2-80 Pfg., Type I mit Aufdruckfehler „in der Mitte senkrecht geteilter Balken“, überkomplett mit 28 Werten inkl. einiger besserer Farben und Papiersorten mit u.a. Mi.-Nr. 2bI, 6cI, 13yI, 13bI und 14aI mit fast komplettem Oberrand, meist auf Briefstücken, Mi.-Nr. 13xbI sign. Braun BPP mit Kurzbefund (2012), sonst alle Werte sign. Burger BPP mit zwei Fotoattesten für Mi.-Nr. 14aI und 16I (Mi. 3.600,- ++)
Los-Nr.1364

Erhaltung

5

Katalog-Nr.1-16A

Ausruf200 €
Zuschlag150 €
2-80 Pfg., Type I mit Aufdruckfehler „in der Mitte senkrecht geteilter Balken“, bis auf 60 Pfg. (mit Aufdruckfehler „SI“) kpl. auf 16 Briefstücken, tadellos, sign. Burger BPP mit Fotoattest (2004)  
Los-Nr.1365

Erhaltung

3 5

Katalog-Nr.1-16IPFB

Ausruf700 €
Zuschlagunverkauft
2-80 Pfg., Type I mit Aufdruckfehler „waagerecht geteilter Balken“, überkomplett mit 29 Werten inkl. einiger besserer Farben und Papiersorten mit u.a. Mi.-Nr. 6cI, 9bI, 10yI, 13yI, 13bI und 14aI und 16I vom Unterrand, meist auf Briefstücken, alle Werte sign. Burger bzw. Braun BPP mit zwei Kurzbefunden und zwei Fotoattesten (Mi. ca. 4.500,- ++)
Los-Nr.1366

Erhaltung

3 5

Katalog-Nr.1-16IPFB

Ausruf300 €
Zuschlagunverkauft
2-80 Pfg. mit Aufdruckfehler „waagerecht geteilter Balken“, überkomplett mit 24 Werten inkl. einiger Farben und Papiersorten, gestempelt bzw. ein 1 Wert auf Briefstück, wenige kleinere Werte mit kleinen Zahnfehlern, sonst tadellos, alle Werte sign. Burger BPP bzw. Mi.-Nr. 10yI PF B mit Fotoattest Braun BPP (2013) und Mi.-Nr. 16I PF B mit Fotoattest Burger BPP (1990)  
Los-Nr.1367

Erhaltung

0

Katalog-Nr.1-16III

Ausruf150 €
Zuschlag280 €
2-80 Pfg., 18 verschiedene Werte inkl. Farben mit u.a. Mi.-Nr. 6cIII (sign. Burger BPP), postfrisch, tadellos, 80 Pfennig mit Fotoattest Burger BPP (2003) (Mi. ca. 990,-)  
Los-Nr.1368

Erhaltung

Katalog-Nr.1-16III

Ausruf300 €
Zuschlag380 €
2-80 Pfg., Type III überkomplett mit 23 Werten inkl. Farben und Papiersorten mit u.a. Mi.-Nr. 9aIII und 10yIII, sauber gestempelt, tadellos, meist sign. Burger BPP bzw. mit zwei Kurzbefunden H.Ney/Braun BPP und ein Fotoattest Braun BPP (2014) (Mi. ca. 2.000,-+)
Los-Nr.1369

Erhaltung

5

Katalog-Nr.1-16III

Ausruf400 €
Zuschlag420 €
2-80 Pfg., Type III überkomplett mit 24 Werten inkl. diversen Farben und Papiersorten mit u.a. Mi.-Nr. 9aIII und 10yIII auf Briefstücken, sign. H.Ney und Burger BPP mit zwei Kurzbefunden (Mi. ca. 2.230,-)
Los-Nr.1370

Erhaltung

5

Katalog-Nr.1IK

Ausruf100 €
Zuschlag90 €
2 Pfg., Type I mit kopfstehendem Aufdruck, sauber mit Stempel „Saarbrücken 6 15.3.20“ auf Briefstück, tadellos, Käfersignatur Dr. Dub und doppelt sign. Burger BPP mit Fotoattest (1999) (Mi. 700,-)
Los-Nr.1371

Erhaltung

5

Katalog-Nr.1II

Ausruf100 €
Zuschlagunverkauft
2 Pfg., Type II mit Stempel „SAARBRÜCKEN 2 7.4.20“ auf Briefstück, tadellos, Fotoattest H. Ney BPP (2009) (Mi. 550,-)
Los-Nr.1372

Erhaltung

5

Katalog-Nr.1IIPFA

Ausruf100 €
Zuschlag140 €
2 Pfg., Type II mit Aufdruckfehler „in der Mitte senkrecht geteilter Balken“, sauber mit Stempel „SAARLOUIS 2.3.20“ auf Briefstück, tadellos, Käfersignatur Dr. Dub und Fotoattest Burger BPP (1992) (Mi. 650,-)
Los-Nr.1373

Erhaltung

5

Katalog-Nr.1IIPFB

Ausruf100 €
Zuschlag110 €
2 Pfg., Type II mit Aufdruckfehler „waagerecht geteilter Balken“, sauber mit Stempel „SAARLOUIS 13.6.20“ auf Briefstück, tadellos, Käfersignatur Dr. Dub und Fotoattest Burger BPP (2001) (Mi. 750,-)                      
Los-Nr.1374

Erhaltung

5

Katalog-Nr.1IIIDD

Ausruf450 €
Zuschlag405 €

2 Pfg., Type III mit Doppeldruck, sauber mit Stempel „WEHRDEN 5.3.20“ auf Briefstück, tadellos, sehr seltene Variante, Käfersignatur Dr. Dub und doppelt sign. Burger BPP mit Fotoattest (1982) (Mi. 3.200,-)

Los-Nr.1375

Erhaltung

5

Katalog-Nr.2aIK

Ausruf100 €
Zuschlag110 €

2 ½ Pfg. olivgrau, Type I mit kopfstehendem Aufdruck, sauber mit Stempel „MERZIG 31.3.20“ auf Briefstück, tadellos, Käfersignatur Dr. Dub und Fotoattest Braun BPP (2012) (Mi. 800,-)

Los-Nr.1376

Erhaltung

6

Katalog-Nr.2aIK,7bIIIFII,11IFII/QII

Ausruf200 €
Zuschlag200 €
2 ½ Pfg. olivgrau in Mischfrankatur mit 15 Pfg. schwarzviolett und 35 Pfg. je mit verschobenem Aufdruck (Balken oben, Schrift unten, letztere mit zusätzlichem Aufdruckfehler) auf um 2 ½ Pfg. überfrankiertem R-Brief von „MERZIG 18.4.20“ nach Köln mit Ankunftsstempel, Umschlag mit kleinen Spuren, Marken tadellos, Fotoattest Burger BPP (2012) (Mi. für lose gestempelt 1.380,-+)  
Los-Nr.1377

Erhaltung

5

Katalog-Nr.2aII

Ausruf200 €
Zuschlag300 €
2 ½ Pfg., Type II mit Stempel „SAARLOUIS 2 10.4.20“ auf Briefstück, tadellos, doppelt sign. Burger BPP mit Fotoattest (1988) (Mi. 1.200,-)  
Los-Nr.1378

Erhaltung

5

Katalog-Nr.2aIIPFPu.a.

Ausruf300 €
Zuschlag420 €
2 ½ Pfg., Type II mit Aufdruckfehler „oberer Bogen des S schräg gespalten“, sauber mit Stempel „NEUNKIRCHEN 1.4.20“ auf Briefstück mit sechs weiteren Werten, tadellos, sehr seltene Variante, nur wenige gebrauchte Werte sind bisher bekannt, sign. Burger BPP mit Fotoattest (1996) (Mi. 1.800,-)
Los-Nr.1379

Erhaltung

5

Katalog-Nr.3IIPFA

Ausruf100 €
Zuschlag90 €
3  Pfg., Type II mit Aufdruckfehler „in der Mitte senkrecht geteilter Balken“, sauber mit Stempel „THOLEY 28.4.20“ auf Briefstück, tadellos, doppelt sign. Burger BPP mit Fotoattest (2005) (Mi. 800,-)
Los-Nr.1380

Erhaltung

Katalog-Nr.3IIPFB

Ausruf150 €
Zuschlagunverkauft
3 Pfg., Type II mit Aufdruckfehler "waagerecht geteilter Balken", gestempelt, tadellos, doppelt sign. Burger BPP und Fotoattest Braun BPP (2012) (Mi. 900,-)
Los-Nr.1381

Erhaltung

5

Katalog-Nr.3IIPFB

Ausruf150 €
Zuschlag120 €
3  Pfg., Type II mit Aufdruckfehler „waagerecht geteilter Balken“, sauber mit Stempel „SAARLOUIS 2.3.20“ auf Briefstück, tadellos, Käfersignatur Dr. Dub und Fotoattest Burger BPP (2005) (Mi. 900,-)
Los-Nr.1382

Erhaltung

Katalog-Nr.4aIPFC

Ausruf100 €
Zuschlagunverkauft
5 Pfg. grün mit Aufdruckfehler "im ersten Viertel geteilter Balken" (Feld 95), sauber gestempelt, tadellos, Fotoattest H. Ney BPP (2009) (Mi. 450,-)
Los-Nr.1383

Erhaltung

6

Katalog-Nr.4bII,D.Reich89,101a

Ausruf100 €
Zuschlag90 €
5 Pfg. schwärzlichbläulichgrün in Mischfrankatur mit vier Einzelwerten Germania Kriegsdruck 30 Pfg. und senkrechtes Paar 15 Pf. schwärzlichgrauviolett, vorder- und rückseitig auf kompletter Paketkarte von „Saarbrücken 3 10.4.20“ mit rückseitigem DKr. „HOMBURG/PFALZ“ und EKr. „KAISERSLAUTERN 1“ nach Karlsruhe mit Klebezettel „Gegen Rückgabe der Paketkarte…“, Aufdruckwert 5 Pfg. fehlerhaft und ein weiterer Wert mit Randklebung, sonst in guter Gesamterhaltung, sign. Burger BPP mit Fotoattest (1992)  
Los-Nr.1384

Erhaltung

5

Katalog-Nr.5aIKPFB

Ausruf200 €
Zuschlag200 €
7 ½  Pfg., Type I mit kopfstehendem Aufdruck und Aufdruckfehler „waagerecht geteilter Balken“, sauber mit Stempel „Saarbrücken 2 10.2.20“ auf Briefstück, tadellos, seltene Variante, doppelt sign. Dr. Dub und Fotoattest Burger BPP (1992) (Mi. 1.000,-++)
Los-Nr.1385

Erhaltung

5

Katalog-Nr.6aIDD

Ausruf200 €
Zuschlag200 €
10 Pfg. dunkelkarminrot, Type I mit Doppelaufdruck, sauber mit Stempel „MERZIG“ auf Briefstück, tadellos, Käfersignatur Dr. Dub und doppelt sign. Burger BPP (Mi. 1.500,-)
Los-Nr.1386

Erhaltung

Katalog-Nr.6bIDDPFM

Ausruf200 €
Zuschlag200 €
10 Pfg. dunkelrosarot, Type I mit Doppelaufdruck und Aufdruckfehler „oberer Bogen des S gebrochen“, sauber gestempelt, tadellos, seltene Variante, Fotoattest BPP (1994) (Mi. 1.500,- ++)
Los-Nr.1387

Erhaltung

3 5 4

Katalog-Nr.7a-cI

Ausruf100 €
Zuschlagunverkauft
15 Pfg. schwärzlichgrauviolett bis dunkelblauviolett, Type I, alle drei Farben je im Viererblock, dabei 15 Pfg. schwarzviolett mit Plattendruck-Oberrand (senkrecht vorgefaltet mit Bleistiftbeschriftung), sauber gestempelt bzw. auf Briefstück, Marken tadellos, sign. Burger BPP (Mi. 600,- ++)
Los-Nr.1388

Erhaltung

0

Katalog-Nr.ex8-16IWOR

Ausruf450 €
Zuschlagunverkauft
20-80 Pfg. mit Walzendruck-Oberrand, neun verschiedene Werte bzw. Farben inkl. Mi.-Nr. 9 bI, 14 aI und 16 I, postfrisch, tadellos, meist sign. Burger BPP und zwei Fotoatteste und Kurzbefund Braun BPP (Mi. ca. 2.900,-)
Los-Nr.1389

Erhaltung

6

Katalog-Nr.9aIIIu.a.

Ausruf100 €
Zuschlag90 €
25 Pfg. rotorange/schwarz auf gelbweiß, Type III mit Stempel „SAARBRÜCKEN 2 20.3.20“ auf R-Brief mit portogerechter Zufrankatur nach Hückelhoven, Marken in der Zähnung zum Teil etwas fleckig, sonst tadellos, Fotoattest Burger BPP (2000) (Mi. 700,-)
Los-Nr.1390

Erhaltung

Katalog-Nr.9aIIIPFV

Ausruf200 €
Zuschlag180 €
25 Pfg. rotorange/schwarz auf gelbweiß, Type III mit Aufdruckfehler „Balken rechts oben abgeschrägt“, sauber gestempelt, tadellos, sehr seltene Variante, bisher sind nur wenige Exemplare bekannt, Fotoattest Burger BPP (2002) (Mi. 1.200,-)