Los-Nr. 31

374. Auktion - Die Sammlung ERIVAN

Erhaltung

6

Katalog-Nr.6

Ausruf500 €
Zuschlag1.000 €

1850/58, Quadratausgabe 12 Kreuzer rot, allseits breitrandige rechte untere Bogenecke mit fast vollständigen Schnittlinien und ca. 2/3 mm Bogenrändern, mit leicht und sauber aufgesetztem offenen Mühlradstempel "325" und nebengesetztem Rahmenstempel "MÜNCHEN 5 JUL 60" auf kleinem blauen Briefkuvert nach Paris mit Transit- und Ankunftsstempeln. Die Marke war zur Qualitätskontrolle gelöst und ist mit Falz replaziert. Eine besonders attraktive Einzelfrankatur in hervorragender Erhaltung. (Mi.-Nr. 6)