Los-Nr. 1031

375th Auction

Erhaltung

6

Katalog-Nr.30b,32b

Ausruf500 €
Zuschlag2.600 €
1863/64, Doppeladler 2 Kr. dunkelgelb im Viererblock und Einzelwert sowie waagerechtes Paar und Einzelwert 5 Kr. dunkelrosa vorder- und rückseitig auf R-Brief von „DEBRECZIN RECOMAN. 31.5.“ nach Thurocz Sz. Marton mit Ankunftsstempel und Nachsendung, Viererblock mit senkrechten Bugwellen durch Randklebung und Umschlag dreiseitig geöffnet mit Verkürzung oben, sonst in noch guter Gesamterhaltung mit rückseitig fünf kpl. Lacksiegeln, sehr seltene Mehrfach-Buntfrankatur in Kombination mit Viererblock 2 Kr. dunkelgelb, ausführliches Fotoattest Ferchenbauer VÖB (1993)