Los-Nr. 29

375. Auktion

Erhaltung

6

Katalog-Nr.3Ia

Ausruf800 €
1850/58, 1 Kreuzer rosa, waagerechter 5er-Streifen und Einzelmarke, alle farbfrisch und breitrandig geschnitten mit geschlossenem Mühlradstempel "122" und nebengesetztem Halbkreis "HARBURG 5/8" (1851) auf Faltbrief nach Ditmannsried bei Kempten. Die Frankatur ist leicht gereinigt, bei der Einzelmarke fehlt der Seidenfaden, sie war um den Briefrand geklebt, hier aus optischen Gründen umgefaltet und der Bug geglättet, sonst tadellose und attraktive Erhaltung. Eine seltene Frankatur. Fotoattest Brettl BPP (1996)