Los-Nr. 9

375. Auktion

Erhaltung

6

Katalog-Nr.5+2b

Ausruf2.000 €
1 Kreuzer schwarz auf weiß in Mischfrankatur mit 1852/53, 3 Kreuzer schwarz auf gelb, teils leicht berührt bzw. etwas angeschnitten, mit jeweils sauber aufgesetzter roter Nummer "115" und sauber nebengesetztem roten Doppelkreisstempel "RASTATT 26 APR." auf Briefhülle nach Bühl. Ein sehr dekorativer Brief mit seltener Frankaturkombination; es ist nur ein weiterer Brief mit dieser Mischfrankatur registriert. Signiert Kruschel und Fotoattest Stegmüller BPP (2020) Provenienz: Sammlung Reitmeister ( 54. Heinrich Köhler-Auktion, 1928)