Auktionen

367. Auktion

25. – 29. September 2018 in Wiesbaden

Philatelistische Freuden und Hochspannung im Herbst

Großartige Auswahl reizvoller Philatelie und Postgeschichte. Zu den Highlights gehören zwei großartige Kollektionen „Deutschland 1870–1954“ und „Saargebiet und Saarland 1920–1959“, die jeweils in einem Sonderkatalog dokumentiert werden. Der erste Teil der Auflösung einer Spezialsammlung „Deutschland nach 1945“ mit zahlreichen gesuchten Raritäten verspricht ebenfalls Hochspannung.

367. Auktion
  • Deutschland ab 1945 – Die „George Marshall“ Sammlung
  • Deutsches Reich Inflation – OPD-Drucke
  • Propagandafälschungen
  • Alle Welt Klassik - Die Sammlung Carl Julius Leverkus
  • Luxemburg ab 1852


366. Auktion

19. – 24. März 2018 in Wiesbaden

Ein bunter Strauß philatelistischer Kostbarkeiten bei der Heinrich Köhler Frühjahrsauktion.

Eine erneut herausragende Bandbreite erlesener Philatelie und Postgeschichte von Deutschland über Europa bis Übersee erwartet die Sammler zur diesjährigen Frühjahrsauktion. Fünf beeindruckende Sonderkataloge sowie ein Hauptkatalog mit einigen attraktiven Sonderteilen präsentieren wieder einmal eine einmalige Auswahl wertvoller Briefmarken, seltener Belege und hochwertiger Sammlungen – zahlreiche Spitzenstücke inklusive!

366. Auktion


Kataloge


Hauptkatalog

Hauptkatalog

 


Deutschland 1870-1954

Deutschland 1870-1954 - Die Sammlung Richard J. Stark

 


Saargebiet und Saarland

Saargebiet und Saarland - Die Sammlung Axel Kruse

 


Auktionsarchiv

Das Auktionsarchiv ist derzeit nicht verfügbar.