368. Auction

26-30 March 2019 in Wiesbaden

Lot no.4005

Condition

1 2

Catalogue no.

Opening100 €
Sold for420 €

1858/1904, ungebrauchte Sammlung mit einigen besseren Werten, dazu ein kleiner Teil Dänisch-Westindien, meist gute Erhaltung

Lot no.4007

Condition

1 2

Catalogue no.

Opening1.500 €
Sold for2.600 €

1853/1900, ungebrauchte Sammlung mit besseren Werten wie Mi.-Nr. 18-23 mit Aufdruck "SPECIMEN", Mi.-Nr 32 (Mgl.) mit Aufdruck "SPECIMEN", MI.-Nr. IV ungebraucht, meist gute Erhaltung

Lot no.4019

Condition

1 2 3

Catalogue no.

Opening150 €
Sold for650 €

1858/89, kleine, vorwiegend ungebrauchte Sammlung inkl. etwas Post in der Levante, etwas unterschiedliche Erhaltung

Lot no.4104

Condition

6

Catalogue no.

Opening500 €
Sold forUnsold

ATLANTIKFESTUNG: 1942/44, kleine Sammlung mit 14 Briefen, Karten und Ganzsachen, dabei ein Brief mit Mi.-Nr. 11 (sign. A. Diena), diverse Feldpostkarten bzw. Belege mit Feldpoststempeln, Zensuren usw., alles auf Albenblättern mit frz. Text

Lot no.4241
There are additional 7% import fees (not tax deductible) if the purchaser are resident in the EU! For buyers outside of the EU, this import fees are not charged if the export of the goods can be proven.

Condition

2

Catalogue no.

Opening200 €
Sold for650 €

1919, Sonnenmuster, kleine Partie von 17 Probedrucken auf rotem bzw. mehrfarbigem Papier, tadellos

Lot no.4339

Condition

6

Catalogue no.

Opening400 €
Sold for2.400 €

1866/1941, interessante Partie mit über 350 Karten und Briefen, dabei Ansichtskarten, Bahnpost, Zensuren, R- Briefe, Streifbänder, Paketkarten, Kriegsgefangenpost, ungebrauchte Ganzsachen Republik des Fernen Osten usw., meist gute Erhaltung

Lot no.4932

Condition

0 1 3

Catalogue no.

Opening2.000 €
Sold for3.700 €
1939/45, postfrische, ungebrauchte und gestempelte Sammlung mit guten Ausgaben wie Belgien Mi.-Nr. I-IV KLB, V-VIII, IX-XIV, XV-XXB, Frankreich Bl.I, Nationales Indien kpl. etc. in 2 Alben
Lot no.4933

Condition

0

Catalogue no.

Opening1.800 €
Sold for3.800 €
1939/45, postfrische Sammlung im Lindner-Album mit Generalgouvernement kpl., zusätzlich 7 Kleinbogen Mi.-Nr. 104 mit unterschiedlichen Sektorennummern, Albanien kpl., Elsaß, Lothringen, Estland mit 3xb sowie einigen Probedrucken, Pernau mit 1II-10II, 2IIL sowie 3IIA Us Michel unbekannt, Kanalinseln überkpl. mit allen Farben, Unterrandpaare mit Druckvermerk, Zwischenstege, Eckrandstücke mit Druckdatum, Belege, Laibach kpl. mit Probedruck 5P Befund Brunel sowie 2 Briefen, Litauen-Ponewesch 4-9 kpl. mit allen Farben, Luxemburg, Kurland kpl., dazu 1VI-3VI, Lettland kpl., Mazedonien kpl. mit einigen Besonderheiten wie 2FII, 3FII etc. alle mit Befund Brunel, Ukraine Gebiet Alexanderstadt Mi.-Nr. 10, 11 und 15 (leichte Mängel), Fotoatteste Brunel, desweiteren Zara mit Mi.-Nr. 7 Fotoattest Brunel, 20, 1-4, weitere Kleinwerte sowie Mi.-Nr. 32-36, 1-4 (Mi. ca. 16.000,-)
Lot no.4934
There are additional 7% import fees (not tax deductible) if the purchaser are resident in the EU! For buyers outside of the EU, this import fees are not charged if the export of the goods can be proven.

Condition

0 1 2 6 5

Catalogue no.

Opening2.000 €
Sold for4.300 €
1939/45, meist ungebrauchter und postfrischer Bestand mit vielen besseren und kpl. Ausgaben, dabei viel Serbien mit u.a. Mi.-Nr. 58-61 in Bogen, Legionsausgaben Belgien mit Kleinbogen-Satz, Frankreich mit Eisbärblock und diverse Aufdruckausgaben von Dünkirchen und Lorient, viel Laibach Pleskau mit Block 1X ungebraucht (FA Krischke) und Block 3 gestempelt und Zante, meist in guter Erhaltung, vieles signiert
Lot no.4935

Condition

0 1

Catalogue no.

Opening1.500 €
Sold for1.200 €
1939/45, postfrische und ungebrauchte Partie mit guten Ausgaben
Lot no.4936

Condition

0 1 3

Catalogue no.

Opening1.200 €
Sold for2.100 €
1939/45, vorwiegend postfrische Sammlung mit guten Ausgaben und Besonderheiten, etliches signiert, teils mit Fotobefunden (Mi. nach Angabe des Einlieferers ca. 12.000,-)
Lot no.4937

Condition

0 1 3 6

Catalogue no.

Opening500 €
Sold for1.250 €
1939/45, postfrische, ungebrauchte und gestempelte Sammlung, dabei Böhmen und Mähren spezialisiert, dazu Briefe, Karten und Ganzsachen, dazu etwas Feldpost