Lot no. 33

376. Auktion

Condition

6

Catalogue no.1a

Opening5.000 €
1861, Beiderstädtisches Wappen ½ Schilling schwarz auf hellblau, der einmalige 3er-Block mit sauber aufgesetzten Strichstempeln und nebengesetztem Kreisstempel "BERGEDORF 14/11 II T" auf Drucksachenschleife der 3. Gewichtsstufe an das Großherzogliche Amtsgericht in Grabow, Mecklenburg-Schwerin. Die Einheit in schöner frischer Farbe stammt aus der rechten unteren Bogenecke der linken Gruppe des Druckbogens mit bis zu 1,8 mm Bogenrändern; die obere und rechte Marke je einseitig etwas angeschnitten und bügig, die linke untere Marke bis auf einen kleinen Vortrennschnitt ins Markenbild einwandfrei. Eine einmalige Frankatur der Nr. 1. Signiert Hassel, Basel, Fotoattest Dr. Mozek BPP (2020)