368. Auktion

26.-30. März 2019 in Wiesbaden

Los-Nr.1644

Erhaltung

5 4

Katalog-Nr.V42b

Ausruf150 €
Zuschlagunverkauft
1886/90, 20 Pfg. mittelultramarin im senkrechten 6er-Block mit zwei Stempeln "APIA DEUTSCHE POSTDAMPSCHIFF AGENTUR 30.7.87" auf Briefstücke, linke Markenreiche fehlerhaft durch Randklebung und Bügen, links unten ist die Einheit angetrennt, sign. Dr. Dr. Steuer BPP
Los-Nr.1645

Erhaltung

6

Katalog-Nr.V42b

Ausruf500 €
Zuschlag850 €
20 Pfg. mittelultramarin mit violettem Ra3 "BEZAHLT Kaiserl. Deutsche Postagentur Apia 26-2-1889" auf Brief nach San Francisco mit Ankunftsstempel, Marke fehlerhaft, sonst in guter Gesamerhaltung mit sehr klarem Stempelabschlag
Los-Nr.1646

Erhaltung

Katalog-Nr.V44b

Ausruf80 €
Zuschlagunverkauft
50 Pfg. oliv im senkrechten Paar mit undeutlichem Stempel "APIA DEUTSCHE POSTDAMPFSCHIFFS AGENTUR...", vorgefaltet und obere Marke winzig hell, sonst in guter Gesamterhaltung
Los-Nr.1647

Erhaltung

5

Katalog-Nr.V44b

Ausruf500 €
Zuschlagunverkauft
50 Pfg. oliv im senkrechten Paar mit violettem Rahmenstempel "BEZAHLT Kaiserl. Deutsche Postagentur/(APIA.....-1889)" auf knapp geschnittenem Briefstück, obere Marke oben fehlerhaft, sonst in guter Gesamterhaltung, äußerst seltene Entwertung, nur von vorfrankierter Post bekannt und für 50 Pfg.-Marken bisher ohne Bewertung, sign. Grobe und Fotoattest Jäschke-L. BPP (2018)
Los-Nr.1648

Erhaltung

6

Katalog-Nr.V45a,V46a,VS3

Ausruf150 €
Zuschlag320 €
1890/99, Krone/Adler 3 Pfg. gelblichbraun und 5  Pfg. grün je mit Stempel "APIA KAISERL. DEUTSCHE POSTAGENTUR ** 8.6.91" auf Ganzsachen-Streifband 3 Pfg. grün nach Hamburg, Streifband einmal senkrecht gefaltet und Beförderungsspuren im Rand, sonst tadellos, dekorative Mischfrankatur, sign. Bartels (Mi. ca. 600,-)
Los-Nr.1649

Erhaltung

6

Katalog-Nr.V47b,V48b

Ausruf100 €
Zuschlag200 €
10 Pfg. lebhaftrosarot im senkrechten Paar und 20 Pfg. blau als portogerechte Frankatur auf R-Brief von "APIA KAISERL. DEUTSCHE POSTAGENTUR 29.4.93" nach Thale mit Ankunftsstempel, Umschlag links minimal durch das Öffnen verkürzt, Pracht, sign. Brandes
Los-Nr.1650

Erhaltung

6

Katalog-Nr.V47;V48b

Ausruf100 €
Zuschlag200 €
10 Pfg. lebhaftrosarot im waagerechten Paar mit Zwischenstegansatz oben auf Brief von "APIA KAISERL.DEUTSCHE POSTAGENTUR **...91 nach Schweden, dazu aus gleicher Korrespondenz ein Brief mit 20 Pfg. blau von "APIA KAISERL.DEUTSCHE POSTAGENTUR 28.4.92
Los-Nr.1651

Erhaltung

6

Katalog-Nr.V48d

Ausruf100 €
Zuschlag130 €
20 Pfg. violettultramarin, Randstück und Einzelwerte als portogerechte Mehrfachfrankatur auf R-Brief von "APIA KDPAg 3.3.99" mit R-Zettel aus Bogenecke nach Sydney mit Ankunftsstempel, Falt- und Beförderungsspuren
Los-Nr.1652

Erhaltung

3 4

Katalog-Nr.V50a

Ausruf250 €
Zuschlagunverkauft
50 Pfg. bräunlichrot im stark angetrennten Viererblock mit Stempel "APIA KDPAg 28.19.90", Einheit mit Zahnfehlern und Bugspuren, sign. Bothe BPP (Mi. 2.400,-)
Los-Nr.1653

Erhaltung

5 4

Katalog-Nr.V50b

Ausruf500 €
Zuschlagunverkauft
1890/99, Krone/Adler 50 Pfg. braunrot im waagerechten 8er-Block mit zwei Stempeln "APIA KAISERL. DEUTSCHE POSTAGENTUR 22.6.91" auf Briefstück, die Einheit ist farbfrisch und gut gezähnt, unten zwischen der 2. und 3. Marke leicht angetrennt, tadellos, Fotoattest Dr. F. Steuer BPP (1994)
Los-Nr.1654

Erhaltung

5

Katalog-Nr.V50d,V48d

Ausruf80 €
Zuschlagunverkauft
50 Pfg. lebhaftrötlichbraun, zwei waagerechte Paare und Einzelwert sowie 20 Pfg. violettultramarin mit zwei recht klaren Stempeln "APIAKDPAg 27.5.94" auf Leinenbriefstück, 20 Pfg. mit Eckfehler, ansonsten in guter Gesamterhaltung, dekoratives Stück!
Los-Nr.1655

Erhaltung

6

Katalog-Nr.VP14

Ausruf200 €
Zuschlag180 €
1886/90, Ganzsachenkarte 10 Pfg. mit Stempel "APIA KAISERL. DEUTSCHE POSTAGENTUR ** 28.3.90" bedarfgsgebraucht mit viel Text nach Hannover mit Ankunftsstempel
Los-Nr.1656

Erhaltung

6

Katalog-Nr.VP14

Ausruf150 €
Zuschlag135 €
Ganzsachenkarte 10 Pfg. mit Stempel "APIA KAISERL.DEUTSCHE POSTAGENTUR ** 12.11.89" gebraucht mit Grußtext nach Hannover mit Ankunftsstempel, Pracht
Los-Nr.1657

Erhaltung

6 5

Katalog-Nr.V48d

Ausruf2.000 €
Zuschlag1.700 €
BARFREIMACHUNG: "Bezahlt 20 pfg" handschriftlich in rot mit nebengesetztem Stempel "APIA KDPAg 30.1. 95" auf Brief mit nachfrankierter 20 Pfg. lebhaftultramarin mit Stempel "APIA KDPAg 27.2.95" aus der neuen Markenlieferung nach Kiel mit Nachsendung nach Gaarden mit Ankunftsstempel, Brief mit kleinen Beförderungsmängeln und etwas Patina, sonst in guter Gesamterhaltung, einer der seltensten Varianten der Barfreimachung, nur wenige Examplare sind bisher bekannt, Fotoattest Dr. F. Steuer BPP (1994) (Steuer 6.bIV)
Los-Nr.1658

Erhaltung

0 4

Katalog-Nr.1-6

Ausruf400 €
Zuschlag1.650 €
1900/01, 3-50 Pfg. im kpl. Viererblocksatz, 25 Pfg. aus der rechten oberen Bogenecke, alle anderen Werten einheitlich aus der linken oberen Bogenecke, postfrisch, tadellos, je eine 25 und 50 Pfg.-Marke sign. Bartels (Mi. 1.920,- +)
Los-Nr.1659

Erhaltung

6

Katalog-Nr.1,P5

Ausruf100 €
Zuschlag150 €
3 Pfg. ockerbraun, zwei Einzelwerte als Zufrankatur auf Ganzsachenkarte Kaiseryacht 5 Pfg. als Auslandskarte von "APIA 8.9.01" mit viel Text nach Java, Niederländisch-Indien mit Nachsendung nach Weltevreden mit Ankunftsstempel, Pracht
Los-Nr.1660

Erhaltung

0 2 4

Katalog-Nr.7-19

Ausruf150 €
Zuschlag340 €
1900, 3 Pfg.-5 M., kpl. Viererblocksatz, 5 M. mit Neugummi, alle anderen Werte in tadelloser, postfrischer Erhaltung
Los-Nr.1661

Erhaltung

6

Katalog-Nr.8

Ausruf100 €
Zuschlag100 €
5 Pfg. mit Stempel "APIA 26.12.1.." auf zweiseitig offener Drucksache für den Versand von Fotos mit handschriftlichem Vermerk "Photos only" nach Schweden, kleine Randspuren, selten
Los-Nr.1662

Erhaltung

6

Katalog-Nr.19

Ausruf150 €
Zuschlag550 €
1900, Kaiseryacht 5 M. auf überfrankiertem R-Brief von "MULIFANUA (SAMOA) 14.10.08" nach Charlottenburg mit Ankunftsstempel, tadellos (Mi. 1.000,-)
Los-Nr.1663

Erhaltung

6

Katalog-Nr.7

Ausruf300 €
Zuschlag300 €
"ALEIPATA SAMOA 11.6.10", klar auf Kaiseryacht 3 Pfg. auf Drucksachenumschlag nach Weimar, Umschlag mit leichten Falt- und Beföderungsspuren, seltener Stempel, sign. Dr. Lantelme BPP und Fotoattest Dr. F. Steuer VÖB (1992)
Los-Nr.1664

Erhaltung

6

Katalog-Nr.9

Ausruf300 €
Zuschlag240 €
"ALEIPATA SAMOA 24.4.11", sehr klar auf Kaiseryacht 10 Pfg. auf Brief nach Marne, Marke etwas fleckig, sonst in guter Gesamterhaltung, sehr seltener Stempel, sign. Bothe BPP
Los-Nr.1665

Erhaltung

5

Katalog-Nr.V44a

Ausruf300 €
Zuschlagunverkauft
"APIA 12.12.(87)", kleiner EKr. ohne Jahreszahl auf waagerechtem Paar 50 Pfg. graugrün auf Briefstück, rechte Marke mit Schürfung und oben verklebtem Einriss, optisch ansprechendes Bedarfsstück mit Frühdatum, sehr seltene Entwertung, sign. Bothe BPP
Los-Nr.1666

Erhaltung

6

Katalog-Nr.

Ausruf150 €
Zuschlag380 €
"BEZAHLT Kaiserl Deutsche Postagentur Apia - 5 - 2- 1889", schwarzer Ra3 als Blanko-Abschlag auf Umschlag mit handschriftlichem Franko "20", Umschlag mit leichten Faltspuren und etwas fleckig, sign. Bothe
Los-Nr.1667

Erhaltung

6

Katalog-Nr.VP8

Ausruf200 €
Zuschlag260 €
"APIA KAISERL.DEUTSCHE POSTAGENTUR 11.9.88", klar auf bedarfsgebrauchter Ganzsachenkarte 10 Pfg. mit viel Text nach Hannover mit Ankunftsstempel, kleine Flecken, sonst in guter Gesamterhaltung
Los-Nr.1668

Erhaltung

6

Katalog-Nr.VP8

Ausruf500 €
Zuschlag1.800 €
"APIA 2.5.88", kleiner EKr., zweimal recht klar auf bedarfsgebrauchter Ganzsachenkarte 10 Pfg. mit Text nach Leipzig mit Ausgabestempel, Karte mit leichtem Eckbug, sonst in guter Gesamterhaltung, selten
Los-Nr.1669

Erhaltung

5

Katalog-Nr.V41b

Ausruf400 €
Zuschlag1.000 €
"BEZAHLT Kaiserl. Deutsche Postangentur Apia-26-2-1889", fast kpl., klarer Abschlag auf unten schräg gerissenem Briefstück mit 10 Pfg. dunkelrosarot und Barfrankatur "10 pf", Marke mit Aufklebefalte und winzige Kerbe oben, sonst in guter Gesamterhaltung, seltene Kombination, Fotoattest Dr. F. Steuer BPP (1992)
Los-Nr.1670

Erhaltung

5

Katalog-Nr.V42b

Ausruf500 €
Zuschlag1.200 €
"POSTAGE PAID Imperial German Postoffice Apia 5.2.1889", vollständiger und typischer Abschlag auf Briefstück mit 20 Pfg. mittelultramarin, leicht fleckig, sonst einwandfrei, einer der großen Stempelseltenheiten von Samoa, Fotoattest Dr. F. Steuer BPP (1992)
Los-Nr.1671

Erhaltung

6

Katalog-Nr.V48d

Ausruf200 €
Zuschlag460 €

"BEZAHLT Kaiserl. Deutsche Postagentur Apia 4.4.1895", klar auf 20 Pfg. violettultramarin auf Brief mit handschriftlichem Leitvermerk "...via New York und England" nach Hamburg mit Ankunftsstempel, kleine Randspuren, schöner Bedarfsbrief

Los-Nr.1672

Erhaltung

5

Katalog-Nr.M45e

Ausruf80 €
Zuschlag64 €
"APIA (SAMOA) 2.3.01 (Schweizer Stempel-Type), recht klar und kpl. auf Krone/Adler 3 Pfg. dunkelbraun auf Briefstück, links etwas knapp geschnitten, sonst tadelloses Briefstück, sign. Dr. Steuer BPP 
Los-Nr.1673

Erhaltung

6

Katalog-Nr.P6

Ausruf200 €
Zuschlag900 €
"MALUA (SAMOA) 7.12.09", sehr klar auf Ganzsachenkarte 10 Pfg. mit Text nach Krombach, Österreich mit Ankunftsstempel, Pracht, seltener Stempel
Los-Nr.1674

Erhaltung

6

Katalog-Nr.9

Ausruf200 €
Zuschlag320 €
"PALAULI (SAMOA) 10.4.08", zweimal auf Brief mit Kaiseryacht 10 Pfg. via Apia nach Gelsenkirchen mit Ankunftsstempel, Pracht, sehr seltener Stempel
Los-Nr.1675

Erhaltung

6

Katalog-Nr.9,10

Ausruf100 €
Zuschlag600 €
"SALELAVALU (SAMOA) 14.7.04", mehrfach klar auf R-Brief mit Kaiseryacht 10 und 20 Pfg. sowie R-Zettel "Apia" nach Wiesbaden mit Ankunftsstempel, Pracht
Los-Nr.1676

Erhaltung

1

Katalog-Nr.Br. 10I

Ausruf1.000 €
Zuschlag1.300 €
1 Shillings a. 1 M., ungebraucht, Pracht, Fotoattest BPA (1948) (Mi. 4.000,-)