368. Auktion

26.-30. März 2019 in Wiesbaden

Los-Nr.1150

Erhaltung

6M

Katalog-Nr.

Ausruf80 €
Zuschlagunverkauft
1937, "Beschadigd poststuk van ms. Kots-Agoeng", weißer Aufkleber rückseitig auf Karte von "BAMBERG 2 11,8.37" nach Buitenzorg, Niederländische-Indien mit vorderseitigem Ankunftsstempel, Karte mit üblichen Spuren und abgefallener Frankatur, interessanter "Crashcover"
Los-Nr.1151

Erhaltung

6M

Katalog-Nr.

Ausruf80 €
Zuschlag75 €
1938, Flugpost-Unglück Air France 22.3., Brief von "SANTIAGO 19.MAR." mit violettem L4 "CORRESPONDANCE AVION retardée...de l'accident aérien survenu le..." nach Gablonz, CSR mit vorderseitigem Ankunftsstempel von Prag, Umschlag und ein Wert oben mit Öffnungsmängel, sonst in guter Bedarfserhaltung
Los-Nr.1152

Erhaltung

6

Katalog-Nr.

Ausruf250 €
Zuschlag200 €
1933, "1. Flug vom Katapultdampfer Westfalen nach Afrika", violetter Ra3 klar auf Ganzsachenkarte 15 Pfg. mit Flugpoststempel "LUFTPOST D. WESTFALEN 2.JUN.1933" nach Bathurst mit vorderseitigem Ankunftsstempel, Pracht
Los-Nr.1153

Erhaltung

6M

Katalog-Nr.K141NE

Ausruf120 €
Niederlande: 1933, D. Europa 28.5., Brief von "AMSTERDAM-CENTR.STATION 23.V." mit rückseitigem Schiffsstempel "DASP D. EUROPA 23.5." in die USA
Los-Nr.1154

Erhaltung

6

Katalog-Nr.K43AU

Ausruf120 €
Zuschlagunverkauft
Österreich: 1930, D. Europa 6.8. mit rotem L1 "Kein Katapultflug D. Europa. Bremen-New York", Karte von "WIEN 20.VIII." mit Flugpostmarke 1 S. und Schiffsstempel "DASP D. EUROPA 22.8.", adressiert in die USA, Pracht
Los-Nr.1155

Erhaltung

6

Katalog-Nr.

Ausruf200 €
Zuschlag210 €
1931, "FLUGSCHIFF DORNIER Do X D 1929", roter Ra3 rückseitig auf amerik. Ganzsachenumschlag 5 C. mit Zufrankatur von "NEW YORK OCT.7." mit e. U. von (Wilhelm) Niemann N.O. (Navigations-Offizier) und "HenryKiel P.O." (?) nach Chicago mit Ankunftsstempel, vermutlich als Erinnerungsbeleg nach dem letzten Testflug
Los-Nr.1509

Erhaltung

6M

Katalog-Nr.2II

Ausruf350 €
Zuschlag340 €
SCHWABEN (LZ10): 1911, Baden-Karlsruhe, farbige DELAG-Karte mit Bordpoststempel Type II und Germania 3 Pfg. gestempelt "KARLSRUHE 2.9.11" nach Straßburg
Los-Nr.1510

Erhaltung

6M

Katalog-Nr.64B

Ausruf100 €
Zuschlag130 €
1930, Südamerikafahrt, amerik. Post mit Best.-Stempel Type I, Ganzsachenkarte 1 C. mit Zufrankatur Sondermarken 65 C. und 1.30 $ als portogerechte Frankatur für die Rundfahrt, violetter Best.-Stempel schwach abgeschlagen und etwaa Patina, sonst in guter Gesamterhaltung
Los-Nr.1511

Erhaltung

6M

Katalog-Nr.64F,64B-C

Ausruf250 €
Zuschlag400 €
1930, Südamerikafahrt, amerikanische Post, Sondermarke 65 C. auf Karte der Rückfahrt, Sondermarken 1 $ 30 und 2 $ 60 auf Karte bzw. Brief mit Sonderbestätigungstempel Type I bis Lakehurst, kleine Beförderungsspuren, sonst tadellos
Los-Nr.1512

Erhaltung

6

Katalog-Nr.241G

Ausruf150 €
Zuschlagunverkauft
1933, Chicagofahrt, amerikanische Post, Friedrichshafen-Friedrichshafen mit Best.-Stempel 1, Postkarte mit zwei senkrechten Paaren Sondermarke 50 C. von "NEW YORK OCT.4." nach Lorch, Pracht
Los-Nr.1513

Erhaltung

6M

Katalog-Nr.0246I

Ausruf80 €
Zuschlag70 €
1934, Werkstättenfahrt, Karte mit waagerechtem Paar Hindenburg Trauer 25 Pfg. mit Bordpoststempel vom 14.9.34, Pracht
Los-Nr.1514

Erhaltung

6M

Katalog-Nr.355

Ausruf80 €
Zuschlag70 €
1936, 7. Südamerikafahrt, Post aus Peru, Karte von "LIMA 27.JUN." mit blauem Leitstempel "VIA CONDOR ZEPPELIN" nach Frankfurt, Pracht