366. Auktion März 2018

366. Heinrich Köhler Auktion

19–24.03.2018 in Wiesbaden
Los-Nr.2031

Erhaltung

6

Katalog-Nr.V94BII

Ausruf200 €
Zuschlag160 €
Vorläufer: 1920, Deutsches Reich Reichspostamt 1 M. rotkarmin als portogerechte Einzelfrankatur auf Postanweisung von "HEYDEKRUG 23.2.20" nach Brionischken mit Ankunftsstempel "SKIRWIETH 25.2.20" in guter Gesamterhaltung, seltene Verwendung, sign. Dr. Petersen BPP
Los-Nr.2032

Erhaltung

5

Katalog-Nr.1-17

Ausruf100 €
Zuschlag110 €
5 Pfg.-2,50 M. einheitlich mit vollem und klarem Stempel "SCHMALLENINGKEN 13.10.20" auf Briefstücken, dabei 5 Pfg. in schwärzlichbläulichgrün (Fotobefund Huylmans BPP), 5 Pfg. kurzer Zahn, 40 Pfg. Eckzahnfehler, sign. Huylmans BPP (Mi. 590,-)
Los-Nr.2033

Erhaltung

0 4

Katalog-Nr.6

Ausruf80 €
Zuschlag80 €
40 Pfg. im kpl. Walzendruckbogen mit 100 Marken, postfrisch, einmal gefaltet, sonst tadellos
Los-Nr.2034

Erhaltung

0

Katalog-Nr.25d

Ausruf150 €
Zuschlag220 €
80 pf. grün/grauultramarin mit rechtem Seitenrand, postfrisch, unten in der Zähnung minimal bestoßen, sonst tadellos, Fotoattest Huylmans BPP (2017) (Mi. 900,-)
Los-Nr.2035

Erhaltung

0

Katalog-Nr.25d

Ausruf120 €
Zuschlag108 €
80 pf. grün/grauultramarin, postfrisch, unten in der Zähnung etwas bestoßen und einige leicht verkürzte Zahnspitzen, sonst tadellos, Fotoattest Huylmans BPP (2017) (Mi. 900,-)
Los-Nr.2036

Erhaltung

0

Katalog-Nr.25d

Ausruf500 €
Zuschlag700 €
80 pf. grün/grauultramarin, im senkrechten Dreierstreifen mit Zwischenstegansatz oben, postfrisch, tadellos, Fotoattest Huylmans BPP (2017) (Mi. 2.700,-)
Los-Nr.2037

Erhaltung

0

Katalog-Nr.26xb

Ausruf150 €
Zuschlag340 €
1920, 1m. auf 50C. dunkelorangebraun/hellblaugrau, postfrisch, einige verkürzte Zähne, sonst tadellos, selten, Befund Huylmans BPP (2017)
Los-Nr.2038

Erhaltung

3

Katalog-Nr.26xb

Ausruf80 €
Zuschlag72 €
1920, 1m. auf 50C. dunkelorangebraun/hellblaugrau, sauber gestempelt, einige verkürzte Zähne, sonst tadellos, selten, Fotoattest Petersen BPP (1997) und Befund Huylmans BPP (2018)
Los-Nr.2039

Erhaltung

3

Katalog-Nr.26xb

Ausruf80 €
Zuschlag340 €
1920, 1m. auf 50C. dunkelorangebraun/hellblaugrau, gestempelt, gering verfärbt, sonst tadellos, selten, Befund Huylmans BPP (2017)
Los-Nr.2040

Erhaltung

1

Katalog-Nr.38bI

Ausruf150 €
Zuschlag150 €
10 M. auf 5 Fr. lebhaftgrauultramarin/hellbraunocker, sauber ungebraucht, tadellos, eine seltene Marke, sign. Dr. Petersen BPP
Los-Nr.2041

Erhaltung

1

Katalog-Nr.38bI

Ausruf150 €
Zuschlag180 €
10 M. auf 5 Fr. lebhaftgrauultramarin/hellbraunocker, sauber ungebraucht, unten einige minimal verkürzte Zahnspitzen, eine seltene Marke, sign. Dr. Petersen BPP, dazu Vergleichsmarke
Los-Nr.2042

Erhaltung

3

Katalog-Nr.40I PFIa

Ausruf120 €
Zuschlag170 €
1921, Flugpost 60pf. with Aufdruckfehler "weiter Abstand zwischen 6 und 0", sauber gestempelt, tadellos, sign. Erdwien BPP und Befund Huylmans BPP (2018)
Los-Nr.2043

Erhaltung

1

Katalog-Nr.42d

Ausruf200 €
Zuschlag160 €
Flugpost 80 Pf. auf 45 C. dunkelgrün/grauultramarin auf GC-Papier, ungebraucht, tadellos, Fotoattest Huylmans BPP (Mi. 800,-)
Los-Nr.2044

Erhaltung

5

Katalog-Nr.42d

Ausruf300 €
Zuschlag440 €
1921, Flugpost 80 pf. auf 45C. dunkelgrün/grauultramarin auf GC-Papier b, sauber gestempelt auf Briefstück, tadellos, sign. Dr. Petersen BPP und Fotoattest Huylmans BPP (2018)
Los-Nr.2045

Erhaltung

0 4

Katalog-Nr.43Iy

Ausruf150 €
Zuschlag140 €
1 m. auf 50 C. auf weißem Papier, Platte I, kpl. Bogen mit 75 Marken, postfrisch, mehrfach waagerecht in den Zwischenstegen gefaltet, Marken tadellos, Plattenfehler "1a" je sign. Dr. Petersen BPP
Los-Nr.2046

Erhaltung

0 4

Katalog-Nr.45aK

Ausruf1.000 €
Zuschlag900 €
1921, Flugpost 3m. schwärzlichrot/hellgrauultramarin miit kopfstehendem Aufdruck mit linkem Bogenrand und Zwischenstegansatz unten, leichter Gummibug vom Seitenrand über die obere linke Marke, sonst in tadelloser Erhaltung, eine der ganz großen Seltenheiten, nur 1 Bogen zu 75 Werten bekannt, ausführliches Fotoattest Haslau BPP (2018) (Mi. für Einzelwerte 3.200,-)
Los-Nr.2047

Erhaltung

0 1

Katalog-Nr.50UI,U

Ausruf2.500 €
Zuschlag2.800 €
1922, 1,25 auf 1m auf 50 C., ungezähntes senkrechtes Paar aus der rechten oberen Bogenecke, die mit Aufdruckfehler "weiter Abstand zwischen 1 und mark", sehr selten, es gibt nur 3 ungezähnte Marken mit diesem Aufdruckfehler, postfrisch bzw. Falzreste im Bogenrand, im äußersten Bogenrand zwei waagerechte Falten und minimaler Stockpunkt, tadellos, ein der ganz großen Seltenheiten, Fotoatteste Petersen BPP (1987) und Huylmans BPP (2018)
Los-Nr.2048

Erhaltung

5

Katalog-Nr.64DD

Ausruf200 €
Zuschlag240 €
1 M. auf 40 C. mit klarem Doppelaufdruck, sauber gestempelt auf Briefstück, tadellos, sign. Dr. Petersen BPP mit Fotoattest (1997)
Los-Nr.2049

Erhaltung

0

Katalog-Nr.I

Ausruf1.000 €
Zuschlag1.200 €
1923, Unverausgabte 500 M. auf 5 Fr. mit Zwischenstegansatz oben, postfrisch, tadellos, in dieser Erhaltung eine seltene Marke, sign. Mikulski, Fotoattestkopie Vossen (für ehemaligen Viererblock) und Fotoattest Huylmans BPP (2018)
Los-Nr.2050

Erhaltung

5

Katalog-Nr.123a

Ausruf100 €
Zuschlag160 €
1923, M. auf 50 Pfg. auf 50C. preußischblau, sauber gestempelt auf Briefstück, tadellos, sign. Petersen BPP und Befund Huylmans BPP (2018)
Los-Nr.2051

Erhaltung

0 4

Katalog-Nr.179

Ausruf250 €
Zuschlagunverkauft
3 C. auf 300 M. oliv, kpl. Bogen mit 100 Marken, rechts mit kleinen, gezähnten Zwischenstegen, postfrisch, wenige Marken mit Gelbflecken und im Rand mit Falzen, sonst tadellos
Los-Nr.2052

Erhaltung

1

Katalog-Nr.182VIIb

Ausruf100 €
Zuschlag80 €
1 L. auf 1000 M., Type VIIb, ungebraucht, tadellos, sehr seltene Aufdrucktype, nur einmal im Bogen auf Feld 95 vorkommend, sign. Dr. Petersen BPP, Fotobefund Huylmans BPP
Los-Nr.2053

Erhaltung

0 4

Katalog-Nr.183

Ausruf60 €
Zuschlagunverkauft
Blockziffern 2 C. auf 10 M. im Unterrand-Viererblock mit vertikal verschobenem Aufdruck, dadurch der untere Aufdruck "CENT." auf dem Bogenrand, postfrisch, tadellos
Los-Nr.2054

Erhaltung

3

Katalog-Nr.190

Ausruf160 €
Zuschlag200 €
Blockziffern 15 C.., sauber gestempelt, tadellos, u.a. sign. Dr. Petersen BPP und Fotoattest Huylmans BPP (Mi. 850,-)
Los-Nr.2055

Erhaltung

1

Katalog-Nr.206V

Ausruf100 €
Zuschlag110 €
15 C. auf 10 M. hellbraun, Type V, Bogen der 5 länger und schlanker, ungebraucht, tadellos, seltene Aufdrucktype, nur einmal im Bogen auf Feld 19 vorkommend, sign. Ing. Becker, Fotokurzbefund Huylmans BPP
Los-Nr.2056

Erhaltung

5

Katalog-Nr.234I

Ausruf500 €
Zuschlag600 €
Grünaufdruck 15 C., sauber mit Stempel "KLAIPEDA 20.III.25" auf Briefstück, tadellos, sign. Dr. Petersen BPP und Fotoattest Huylmans BPP (2018) (Mi. 2.500,-)
Los-Nr.2057

Erhaltung

5

Katalog-Nr.235I PFII

Ausruf700 €
Zuschlag780 €
Grünaufdruck 25 C. mit Aufdruckfehler "Punkt hinter CENT ca. 1,5mm höherstehend", sauber mit Stempel "KLAIPEDA 20.III.25" auf Briefstück, tadellos, sign. Dr. Petersen BPP und Fotoattest Huylmans BPP (2018) (Mi. 4.000,-)
Los-Nr.2058

Erhaltung

5

Katalog-Nr.236I

Ausruf200 €
Zuschlag160 €
Grünaufdruck 30 C., sauber mit Stempel "KLAIPEDA 20.III.25" auf Briefstück, einige Zähn gering verkürzt, sonst tadellos, sign. Dr. Petersen BPP und Fotoattest Huylmans BPP (2018) (Mi. 1.600,-)
Los-Nr.2059

Erhaltung

5

Katalog-Nr.237I

Ausruf200 €
Zuschlag160 €
Grünaufdruck 60 C., sauber mit Stempel "KLAIPEDA 20.III.25" auf Briefstück, einige Zähne etwas verkürzt, sonst tadellos, sign. Dr. Petersen BPP und Fotoattest Huylmans BPP (2018) (Mi. 1.500,-)
Los-Nr.4468

Erhaltung

0 1 2 3 4

Katalog-Nr.

Ausruf2.000 €
Zuschlag1.800 €
1920/23, inhaltsreiche ungebrauchte und gestempelte Sammlung ab Germania mit vielen besseren Werten, Farben, Einheiten mit Druckdatum, Zwischenstegen, Millesime, Doppeldrucke, Aufdruckfehler usw., einiges signiert, meist gute Erhaltung
Los-Nr.4469

Erhaltung

0 1 4

Katalog-Nr.

Ausruf1.000 €
Zuschlagunverkauft
1920/23, interessante ungebrauchte/postfrische Sammlung von über 130 Teil(Druckdaten), außerdem etliche weitere Einheiten mit Zwischenstegen, Millesime etc., etwas unterschiedliche Erhaltung
Los-Nr.4471

Erhaltung

0 1

Katalog-Nr.

Ausruf700 €
Zuschlag900 €
1920/23, ungebrauchte, teils postfrische Sammlung, in den Hauptnummern kpl., dazu verschiedene Typen und Papiersorten, Aufdruckfehler und Abarten etc., vieles sign. mit 9 Kurzbefunden
Los-Nr.4472
Es fallen zusätzlich 7% Importspesen (nicht abzugsfähige Steuern) an, wenn die Käufer in der EU ansässig sind! Käufern außerhalb der EU werden diese Importspesen nicht berechnet, sofern der Export der Ware nachgewiesen werden kann.

Erhaltung

0 1

Katalog-Nr.

Ausruf700 €
Zuschlag1.600 €
1920/23, sehr schöne oftmals postfrisch, in den Hauptnummern bis auf Mi.-Nr. 182 augenscheinlich komplett, teils sign. Dr. Petersen und Klein BPP, gute Erhaltung
Los-Nr.4473

Erhaltung

0 1

Katalog-Nr.

Ausruf500 €
Zuschlag850 €
1920/39, schöne, in den Hauptnummern komplette ungebrauchte bzw. postfrische Sammlung, gute Erhaltung
Los-Nr.4474

Erhaltung

0 1 3

Katalog-Nr.

Ausruf500 €
Zuschlagunverkauft
1920/23, ungebrauchte/postfrische  und gestempelte Lagerpartie, dabei Zwischenstege, Abarten usw., etwas unterschiedliche Erhaltung
Los-Nr.4475

Erhaltung

0 1 3 5

Katalog-Nr.

Ausruf300 €
Zuschlag400 €
1920/23, interessante ungebrauchte/postfrische und gestempelte Partie mit diversen besseren Werten, dabei u.a. Mi.-Nr. 25c, 31yPFIa, 40II, 41yIII und 60II gestempelt, außerdem diverse Abstandabarten, vieles sign. bzw. ein Fotoattest, etwas unterschiedliche Erhaltung